Galaxy Tab Lite: Samsung bald mit 100-Euro-Tablet?

Der koreanische Elektronikkonzern Samsung will offenbar schon sehr bald in das Geschäft mit besonders günstigen Tablets einsteigen. Dazu ist angeblich die Einführung einer neuen Samsung Galaxy Tab Lite Produktreihe geplant. mehr... Tablet, Samsung, Galaxy Tab, Galaxy Tab 3 Bildquelle: Samsung Tablet, Samsung, Galaxy Tab, Galaxy Tab 3 Tablet, Samsung, Galaxy Tab, Galaxy Tab 3 Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nachdem das tab 3 7.0 schon so ein Rohrkrepierer ist, wundere ich mich wie man das noch schlechter machen kann. Vielleicht löst sich das Gehäuse mit der Zeit von alleine auf...
 
Billig oder preiswert. das ist hier die Frage.
 
Neue Woche, neues Galaxy Produkt^^
 
@ger_brian: Da sind sie ja nicht die einzigen. Lumia 710 810 820 920 925 1020 1025 13xx 15xx 510 500 600 700 800 900................
 
@Caldon Shooper: Manche von dir aufgezählten Modelle sind aber schon gute 3 Jahre alt ;) Wikipedia listet alleine 21 Galaxy Geräte für 2013 ;)
 
Ich warte noch auf das "Galaxy Tab Zewa" das hätte dann wenigstens auf dem Klo einen Sinnvollen Anwendungsfall.
 
100€ ist noch zu teuer,die billigen China Dinger gehen in der Bucht für 50 € weg,da wird es Samsung schwer haben ein Stück vom Kuchen abzubekommen
 
Lieber 100€ mehr drauf legen und man bekommt ein Pipo M6 Pro mit 32GB und steht zb einem überteuertem iPad in nichts nach.
 
@Paradise: Nunja das is Ansichtssache. Der Rockchip 3188 kommt nicht mal entfernt in die Nähe der Performance des A7. Also nicht mal entfeeeeeeeeeernt.
 
@Islander: Gibts da wo nen Vergleich? Aber selbst wenn dann ist das nur "meiner ist länger". Es geht um Tablets und was sollte aufm Cortex A9 nicht laufen.
 
Ich hatte ja mal das Tab 3 und habs gleich wieder gegen ein Note 8.0 getauscht, weil es keine Leistung hatte. Alles hat geruckelt.
Und das will man noch unterbieten? Was ist das dann, ein digitaler Android Bilderrahmen?
 
Wenn 7 Zoll 100 Euro kosten, finde ich es bald eine Erklärung wert, wieso ein 4-5 Zoll Smartphone 400-600 Euro kostet.
Immerhin sind die Funktionen, bis aufs Telefonieren gleich.
 
@andi1983: Ein Mobilgerät besteht aus mehr als nur der Länge der Bildschirmdiagonalen...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!