iTunes Radio streamt Eminem-Album vor Release

Apple, Itunes, iTunes Match Bildquelle: Apple
Während das Netz auf der Jagd nach dem Leak von Eminems neuen Album "The Marshall Mathers LP2" ist, hat Apple einen Deal mit dem US-Rapper geschlossen: ab sofort streamt man via iTunes Radio das gesamte Album.
Eigentlich erscheint "The Marshall Mathers LP2" (kurz MMLP2) erst am 5. November 2013. Vorab gab es aber immer mal wieder ein paar Fetzen zu hören. Schließlich wurde das gesamte Album vorab auf der Plattform hasitleaked.com veröffentlicht. Die Erwartungen an Eminem sind hoch und die Vorabveröffentlichungen schlagen daher besonders hohe Wellen. Eminem The Marshall Mathers LP2 Abseits von dem ganzen Rummel um MMLP2 hat sich Apple heimlich, still und leise einen ganz besonderen Deal gesichert. Über das in diesem Jahr gestartete Musik-Streaming-Angebot iTunes Radio darf das Unternehmen noch vor dem offiziellen Release das komplette Album abspielen.

Ein echter Marketing-Coup. Noch nie gab es eine ähnliche - legale - Aktion. Apple etablierte bereits vor Jahren die Möglichkeit über spezielle Deals mit Künstlern, deren neue Titel vorab über iTunes zu streamen. Natürlich auch, um den Vorverkauf auf der eigenen Plattform anzukurbeln. iTunes Radio macht Vorab-Veröffentlichungen jetzt aber auch mobil auf Smartphones und Tablets verfügbar. Zwar funktioniert das derzeit nur auf Apples eigener Hardware. Dennoch ist diese Promotion viel zeitgemäßer und an die Lebensumstände angepasst.

Die Vereinbarung mit Eminem für MMLP2 geht aber noch eine ganze Spur weiter. Denn es heißt, dass trotz der Widerstände die es aus der Musikindustrie gegen Internet-Angebote gibt, man jetzt auf Apple zugehe. Vom Prinzip sei es eine Flucht nach vorn, um mit den legalen Angeboten die illegalen zu verdrängen. Aus der Gerüchteküche ist zu entnehmen, dass sich die Plattenbosse also lieber schnell in die Arme von Apple begeben hätten, als sich von den Produktpiraten das neue Werk abnehmen zu lassen.

Musikstream à la Apple kann aber nicht das Allheilmittel sein. iTunes Radio gibt es dazu aktuell nur in den USA. Mit ein paar kleinen Tricks lässt sich das Angebot aber auch in Deutschland nutzen.

Zurück zum Album. Wer also Eminems neues Werk vorab hören möchte, kann das nun Dank Apple "legal". MMLP2 zeichnet sich auch durch die zahlreichen namenhaften Künstler aus, mit denen Eminem für sein achtes Studio-Album geabeitet hat: unter anderem waren Rihanna und Kendrick Lamar mit dabei. Apple, iTunes Radio, Musik Streaming Apple, iTunes Radio, Musik Streaming apple
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden