Beyoncé: Überraschungs-Album überlastete iTunes

Apple, Musik, Itunes Bildquelle: Apple
Die Sängerin Beyoncé hat vor einigen Stunden ohne Vorankündigung ihr neues Album exklusiv auf iTunes veröffentlicht. Dies führte erst zu heller Aufregung auf Twitter und anschließend zum Zusammenbruch von Apples Musik-Plattform.
Die Musikerin hat damit eine Marketing-Aktion allererster Güte gelandet. Seit Monaten bekamen die Fans immer Häppchenweise kleine Neuigkeiten zu dem neuen Album vorgesetzt. Von der klassischen Werbekampagne, wie sie vielen Releases vorausgeht, war allerdings nie etwas zu sehen. Entsprechend groß war heut Morgen die Überraschung.

Auf Twitter verbreitete sich die Nachricht von der Veröffentlichung wie ein Lauffeuer. Und die Fans schlugen in Scharen sofort zu. Bei Apple hatte man infolge dessen kurzzeitig Probleme mit der Lastverteilung und der iTunes Store fiel stellenweise komplett aus.

Die Sängerin kommentierte diese Art der Veröffentlichung damit, dass das Album, das ebenfalls schlicht "Beyoncé" heißt, nun eben fertig gewesen sei und sie wollte, dass die Fans es nun auch hören können. Auch zukünftig wolle sie auf diese Weise verfahren. Es soll also nicht mehr von den Marketing-Abteilungen der Musikindustrie ein optimaler Termin gesetzt werden, an dem dann auch die Pressungen auf Tonträgern fertig sind.

Beyoncé bezeichnete ihre Veröffentlichung als visuelles Album. Dieses gibt es erst einmal nur im Paket zum Preis von 14,99 Euro. Enthalten sind insgesamt 14 neue Songs. Hinzu kommt zu jedem Titel ein eigenes Video und als Bonus wurden drei weitere Clips hinzugefügt. Erst ab dem 20. Dezember soll es dann auch möglich sein, die Titel einzeln zu erwerben.

Unter den neuen Songs findet sich unter anderem der Titel "Drunk in Love", den Beyoncé im Duett mit ihrem Mann Jay-Z singt. Aber auch Kooperationen mit Drake und Frank Ocean sind auf dem Album zu finden. In einem Video tritt außerdem ihre Tochter auf. Apple, Musik, Itunes Apple, Musik, Itunes Apple
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden