Xbox One und PlayStation 4 im Vergleich (Update)

Microsoft, Sony, Xbox One, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Microsoft Xbox One, Xbox One vs. Playstation 4
Letzte Woche haben Microsoft und Sony (fast) alle letzten Details zu ihren Konsolen Xbox One und PlayStation 4 (PS4) genannt. Seither debattiert die Gaming-Welt, welches Gerät das bessere ist. Wir stellen die Fakten gegenüber.
Seit der Spielemesse E3 und den Pressekonferenzen von Sony sowie Microsoft herrscht im Gaming-Lager regelrecht der Ausnahmezustand. Es wird diskutiert, welche Konsole die bessere ist sowie welche Einschränkung Xbox One und PlayStation 4 mitbringen werden.

Diese Auflistung soll bei der Entscheidung helfen, welches Gerät man sich im Herbst womöglich holen wird. Es sollte allerdings auch betont werden, dass diese Tabelle natürlich nur eine Momentaufnahme darstellt. Die eine oder andere Angabe ist noch nicht final bestätigt, zudem sind auch noch Änderungen nicht ausgeschlossen. Wir werden diese Übersicht entsprechend anpassen bzw. ergänzen.

Wer keine Neuigkeit verpassen will, dem seien unsere Spcials zur Xbox One und PlayStation 4 empfohlen, dort sind alle News, Bilder und Videos zum Thema zu finden.

Update 20. Juni 2013: Microsoft hat heute eine Kehrtwende in Sachen Online-Pflicht und Gebrauchtspielesperre angekündigt, wir haben die jeweiligen Punkte entsprechend aktualiert (daraus ergeben sich auch einige Folgen für andere Funktionen, die zwar logisch, aber von Microsoft nicht explizit erwähnt worden sind).

Microsoft Xbox One Sony PlayStation 4
Termin November 2013 Ende 2013
Preis 499 Euro 399 Euro
Codename Durango Orbis
Special Xbox One Special PlayStation 4 Special
Hardware
Gewicht 3,18 Kilogramm 2,8 Kilogramm
Maße
(B x H x T)
343 x 80 x 263 Millimeter (Schätzung/Berechnung) 275 x 53 x 305 Millimeter
CPU AMD, 8 Kerne, 64-Bit, x86, Jaguar-Basis (Custom) AMD, 8 Kerne, 64-Bit, x86, Jaguar-Basis (Semi-Custom)
GPU AMD Graphics Core Next,
768 Shader-Prozessoren,
12 Rechengruppen,
1,23 TFLOPS
AMD Graphics Core Next,
1152 Shader-Prozessoren,
18 Rechengruppen,
1,84 TFLOPS
RAM 8 GB DDR3 2133 MHz, Bandbreite: 68,3 GB/s 8 GB GDDR5 5500 MHz, Bandbreite: 170,6 GB/s
Zusatz-Speicher 32 MB eSRAM -
Laufwerk Blu-ray Blu-ray
Festplatte 500 GB (HDD) 500 GB (HDD)
Video-Out HDMI mit max. 4K-Auflösung, 1080p-Games HDMI mit max. 4K-Auflösung, 1080p-Games
Video-In HDMI-In Nein
Audio HDMI; S/PDIF optisch HDMI; S/PDIF optisch
USB 3.0 3x 2x
Netzwerk (Kabel) Gigabit-Ethernet Gigabit-Ethernet
Netzwerk (Kabellos) 802.11n,
Bluetooth 2.1 (EDR)
802.11 b/g/n,
Bluetooth 2.1 (EDR)
Microsoft Xbox One Sony PlayStation 4
Peripherie
Bewegungs­steureung & Kamera Kinect 2 (inkludiert) DualShock-4-Contoller, PlayStation 4 Move/Eye (optional)
Sprachsteuerung Kinect 2 (inkludiert) Nein bzw. unbekannt
Zweiter Bildschirm SmartGlass-App PS Vita und App
Spiele
Verleihen Unbegrenzt (Datenträger) Unbegrenzt (Datenträger)
Gebühr für Gebrauchtspiele Nein Nein
Abwärts­kompatibilität Nein Jein, ab 2014 via Gaikai-Streaming
Spiele-Installation verpflichtend Spiel-abhängig
Regional-Sperre Keine Keine
Konnektivität
Cloud-Speicher Ja Ja
Online-Zwang Nein Nein
Online-Aktivierung Ja (Update bei Inbetriebnahme der Konsole) Nein
Multiplayer Xbox Live Gold
Ca. 5 Euro pro Monat
PlayStation Plus
Ca. 5 Euro pro Monat
Erfolge / Trophäen Ja Ja
Übertragbare Erfolge / Trophäen (Vorgänger-Konsole) Ja Ja (PS3 und PS Vita)
System
Betriebssystem Xbox OS und Windows-Kernel, durch Virtualisierung verknüpft Proprietär
User Interface ähnlich wie bei Xbox 360 Neue Oberfläche,
ersetzt XMB

Xbox One im Preisvergleich:

PlayStation 4 im Preisvergleich:




Microsoft, Sony, Xbox One, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Microsoft Xbox One, Xbox One vs. Playstation 4 Microsoft, Sony, Xbox One, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Microsoft Xbox One, Xbox One vs. Playstation 4
Mehr zum Thema: Xbox One
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren341
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Xbox One im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden