Windows 8.1: App-Updates über Windows Update

Microsoft, Windows 8, App, Surface, Windows RT, Mail, Kalender, Kontakte, App-Update
Microsoft will in Windows 8.1 offenbar die Möglichkeit schaffen, Apps aus dem Windows Store per Windows Update zu aktualisieren. Entsprechende Hinweise sind jetzt in einer jüngst geleakten Vorabversion aufgetaucht.
Nutzer des BetaArchive-Forums melden, dass sich die in Windows 8.1 Build 9385 enthaltenen Apps teilweise per Windows Update aktualisieren, ohne dass der Anwender wie bisher den Windows Store öffnen muss, um neue Versionen seiner Anwendungen zu erhalten. Bisher beschränkt sich dies allerdings auf einige Apps, die in Windows 8 noch nicht enthalten waren.

Konkret wurde die Neuerung anhand der neuen App Movie Moments nachgewiesen. Offenbar hat Microsoft vor kurzem eine neue Ausgabe von Movie Moments über Windows Update verteilt, denn bei Nutzern, die die Build 9385 einsetzen, wurde im Zuge der Verwendung der Update-Funktion von Windows eine neue Versionsnummer der App angezeigt und es gab ein paar kleine Veränderungen an der Oberfläche.

Ein Blick in den Update-Installationsverlauf der Windows 8.1 Build 9385 zeigte später, dass Movie Moments tatsächlich per Windows Update auf den neuesten Stand gebracht wurde. Außerdem verteilte Microsoft auf diesem Weg wohl auch Updates für einige weitere Programme, die in dieser Vorabversion von Windows 8.1 "Blue" enthalten sind, darunter der PlayReady Client.

Microsoft reagiert mit der neu eingeführten Aktualisierung der Apps aus dem Windows Store über Windows Update offenbar auf Kritik, die im Zusammenhang mit Windows 8 aufgekommen ist. Bisher informiert Windows 8 lediglich darüber, dass Updates für Windows Store-Apps verfügbar sind, kann diese aber nicht automatisch installieren. Stattdessen muss der Nutzer zunächst den Windows Store öffnen, um seine Apps aktualisieren zu lassen.

Microsoft will in Windows 8.1 auch diverse weitere Neuerungen umsetzen. Unter anderem planen die Entwickler eine Funktion, mit der die Inhalte auf dem Desktop automatisch skaliert werden, um die Bedienung auf besonders hochauflösenden Displays gerade bei Touch-Geräten zu erleichtern. Außerdem können künftig auch einzelne Elemente der Desktop-Oberfläche vergrößert dargestellt werden, wie etwa die Titelleisten von Programmfenstern. Microsoft, Windows 8, App, Surface, Windows RT, Mail, Kalender, Kontakte, App-Update Microsoft, Windows 8, App, Surface, Windows RT, Mail, Kalender, Kontakte, App-Update
Mehr zum Thema: Windows 8.1
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren38
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden