Microsoft: Facebook Home ist Windows Phone-Kopie

Microsoft, Smartphone, Windows Phone, Windows Phone 7.5, Mango Bildquelle: Microsoft
Beim Software-Konzern Microsoft reagierte man verwundert über die Präsentation von "Facebook Home", mit dem das Social Network sich auf dem Start-Bildschirm von Android-Smartphones festsetzt.
Frank X. Shaw, der Leiter der Öffentlichkeitsarbeit in Redmond, fühlte sich nach eigenen Angaben zumindest sehr an das Jahr 2011 erinnert. "Denn der Inhalt der Präsentation glich bemerkenswert dem Launch-Event, das wir vor zwei Jahren für Windows Phone durchführten", erklärte er. Dort habe man im Grunde schon die gleichen Schwerpunkte klargemacht.

"Als wir uns mit einem leeren Blatt Papier hinsetzten und Windows Phone entwarfen, schrieben wir drei Worte an die Wand, von denen sich das Team leiten lassen sollte: 'Put People First'", so Shaw. Beim Design sollte also stets vom Blick des Nutzers ausgegangen werden. Das bedeutete, dass es nicht darum geht, wie der Anwender am besten an die Apps kommt, über die er mit seinen Freunden in Kontakt treten kann, sondern dass die gesamte Benutzeroberfläche darauf ausgerichtet ist, die Kommunikation mit den Kontakten in den Vordergrund zu rücken.

"Daher verstehen wir durchaus, dass Facebook einen Weg finden will, eine vergleichbare Funktionalität auf eine Plattform zu bringen, die dies schmerzlich vermissen lässt", führte der Microsoft-Manager aus. Allerdings sei Android in seiner ursprünglichen Variante schon kompliziert genug und das Hinzufügen einer veränderten Oberfläche mache es nicht viel besser.

"Während wir Facebook Applaus dafür geben können, dass sie den Besitzern von Android-Smartphones ein Gefühl davon vermitteln, wie sich ein nutzerzentriertes Telefon anfühlt, können wir auch vorschlagen, das Original auszuprobieren und auf Windows Phone zu wechseln", warb Shaw für das Produkt seines eigenen Unternehmens. Hier könne man sich ebenso mit seinem Facebook-Account einloggen - und auch mit vielen anderen Plattformen - und seine liebsten Kontakte ebenso an den Start-Bildschirm heften. Facebook, facebook home, Facebook Phone Facebook, facebook home, Facebook Phone HTC
Mehr zum Thema: Facebook
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren66
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 UhrSony MHC-V11 leistungsstarkes One Box Soundsystem (470 Watt Ausgangsleistung, Mega Bass, CD, USB, Bluetooth)
Sony MHC-V11 leistungsstarkes One Box Soundsystem (470 Watt Ausgangsleistung, Mega Bass, CD, USB, Bluetooth)
Original Amazon-Preis
245,00
Im Preisvergleich ab
224,57
Blitzangebot-Preis
209,00
Ersparnis zu Amazon 0% oder 36

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden