Microsoft: Neue Facebook-App für Windows Phone

Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Bildquelle: Facebook
Microsoft hat seine Facebook-App für Windows Phone in der neuen Version 5.1 verfügbar gemacht und dabei eine ganze Reihe von nützlichen Updates eingeführt. Der Funktionsumfang wurde im Zuge des Updates kräftig erweitert.
Durch die Aktualisierung bietet die Facebook-App unter Windows Phone nun weitgehend das gleiche Nutzungserlebnis wie die offiziellen Facebook-Apps für Android und iOS. Offenbar ist es Microsoft auch gelungen, einen Großteil der bisher bestehenden Kritikpunkte bei der neuen Version der App aus der Welt zu schaffen.

Facebook Update für Windows PhoneFacebook Update für Windows PhoneFacebook Update für Windows PhoneFacebook Update für Windows Phone
Facebook Update für Windows PhoneFacebook Update für Windows PhoneFacebook Update für Windows PhoneFacebook Update für Windows Phone

Unter anderem können die Nutzer der App nun auch virtuelle Freundschaften kündigen und ihr "Like" für eine bestimmte Seite zurückziehen. Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, Fotos an Nachrichten anzuhängen oder sie in Gruppe zu Facebook hochzuladen. Bei einem ersten Test kam es hierbei jedoch zu Verzögerungen und einige Nutzer klagen bereits, dass die App beim Versuch des Foto-Uploads abstürzen kann.

Hinzu kommt, dass Microsofts App nun das Taggen von Personen direkt bei der Eingabe eines Status-Updates zulässt. Darüber hinaus gibt es diverse Verbesserungen in Sachen Performance und eine optimierte Navigation, die den Check-In und das veröffentlichen von Status-Updates bei Facebook erleichtern sollen.

Außerdem werden jetzt deutlich mehr Sprachen unterstützt als bisher, so dass die offizielle Facebook-App für Windows Phone jetzt in insgesamt 19 Sprachen erhältlich ist. Funktionell hat die Anwendung nun offfenbar kräftig zugelegt, es gibt aber weiterhin einige Einschränkungen. So ist zum Beispiel das Verwalten von Seiten noch immer nicht möglich.

Auch der Upload von Videos ist mit der neuen App nicht möglich, so dass man auf die in der Kamera-App von Windows Phone enthaltene Funktion für den Video-Upload zu Facebook zurückgreifen muss. Fraglich ist deshalb, warum Microsoft nicht die Facebook-Integration in Windows Phone selbst vorantreibt, sondern stattdessen die separate App weiter ausbaut.

Weitere Informationen: Facebook für Windows Phone Windows Phone, Facebook, facebook app Windows Phone, Facebook, facebook app Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren46
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden