Xperia T: Neues Smartphone-Flaggschiff von Sony

Sony, James Bond 007, Xperia T Bildquelle: Sony
Der japanische Elektronikriese Sony hat auf der IFA eine ganze Reihe neuer Geräte vorgestellt, darunter drei Xperia-Smartphones: Das Topmodell ist das Xperia T hat einen 4,55-Zoll-Bildschirm und einen 1,5-GHz-Prozessor, allerdings mit nur zwei Kernen.
Sony hat eine ganze Reihe neuer Geräte nach Berlin mitgebracht, darunter ein neues Android-Tablet sowie ein Hybrid-Notebook mit Windows 8. In Sachen Smartphone konzentrieren sich die Japaner ganz auf Android-Geräte, hier wurden gleich drei neue Xperia-Modelle (mit den Buchstaben T, V und J) angekündigt.


Das aktuelle Sony-Flaggschiff heißt Xperia T: Es hat einen 4,5 Zoll großen Bildschirm, der eine Auflösung von 1280 x 720 Pixel mitbringt. Die Kamera schafft durchaus beachtliche 13 Megapixel, Videoaufnahmen sind in 1080p möglich. Die Frontkamera kommt auf 1,3 Megapixel. Das Gewicht des Geräts beträgt 139 Gramm, das Xperia T ist außerdem 9,35 Millimeter dick.


Das Xperia T läuft mit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich), das gilt auch für die Ausgaben V und J. Beim Prozessor handelt es sich allerding nur um einen Dual-Core von Qualcomm (MSM8260-A). Als Arbeitsspeicher steht ein Gigabyte zur Verfügung. Sony hat schon eine 'Produktseite' freigeschaltet, die dort angeführten Spezifikationen sind allerdings offenbar noch nicht ganz vollständig bzw. final, so heißt es etwa bei Angaben über den internen Speicher "bis zu 16 GB".

Das Xperia V hat mit 4,3 Zoll einen etwas kleineren Bildschirm, die Auflösung ist aber die gleiche wie beim Xperia T. Die Kamera auf der Rückseite bietet ebenfalls 13 Megapixel. Die Dual-Core-CPU (MSM8960 von Qualcomm) ist ebenfalls mit 1,5 GHz getaktet. Was das Xperia T im Gegensatz zum Xperia V nicht bietet, ist LTE-Konnektivität, zudem ist das V auch gegen Staub bzw. Wasserspritzer geschützt (IP55/IP57).


Das Einsteiger-Smartphone Xperia J hat einen 1-GHZ-Prozessor (ein Kern, MSM7227 A), 512 MB RAM, eine 5-MP-Kamera und einen 4-Zoll-Bildschirm (854 x 480 Pixel). Das Xperia J soll im vierten Quartal 2012 erscheinen, das gilt auch für das Xperia V. Etwas früher, nämlich in "den nächsten paar Wochen" (Sony) ist dagegen das Xperia T an der Reihe.


Siehe auch: IFA - Sony stellt offiziell das Xperia Tablet S vor Sony, James Bond 007, Xperia T Sony, James Bond 007, Xperia T Sony
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Tipp einsenden