IFA: Sony stellt offiziell das Xperia Tablet S vor

Android, Sony, Xperia Tablet S Bildquelle: Sony
Bei der Sony-Pressekonferenz auf der IFA hat das japanische Unternehmen gerade sein zweites Android-Tablet präsentiert. Das Xperia Tablet S hat einen 9,4-Zoll-Bildschirm, einen Tegra-3-Prozessor, ein Gigabyte RAM und wird mit Android 4.0 ausgeliefert.
Die ganz große Überraschung war die Vorstellung des Xperia Tablet S allerdings nicht: Erste Hinweise auf das Gerät gab es bereits Mitte Juli, wenig später ist eine interne Sony-Präsentation mit vielen technischen Details durchgesickert.


Nun sind per Pressemitteilung die vollständigen Spezifikationen sowie die Veröffentlichungsdetails bekannt gegeben worden: Das Tablet S wird es in insgesamt vier Ausgaben geben (zwei Mal Nur-WLAN, zwei Mal mit 3G-Anbindung), als interner Speicher werden 16, 32 bzw. 64 Gigabyte verbaut, die 64-GB-Variante gibt es jedoch nur in der WLAN/3G-Ausgabe (hier fehlt eine 32-GB-Variante).

Als Unverbindliche Preisempfehlung (UVP) gibt Sony 399 Euro für das günstige der fünf Geräte an, das teuerste Modell (WLAN/3G mit 64 GB Speicher) bekommt man für 719 Euro (UVP). Als Erscheinungstermin nennt Sony Ende September für die WLAN-Tablets, die 3G-Varianten wurden für Mitte Oktober angekündigt. Zweites Sony Xperia Tablet Xperia Tablet S: Das zweite Android-Tablet von Sony Die technischen Spezifikationen sind bei allen Varianten des Xperia Tablet S gleich, einzige Ausnahme ist das Gewicht. Die WLAN-Varianten wiegen 570 Gramm, bei den Tablets mit mobiler Datenanbindung kommen 15 Gramm dazu.

Als Prozessor wird jeweils Nvidias Tegra-3-Quad-Core mit 1,5 GHz verbaut, als Arbeitsspeicher steht ein Gigabyte zur Verfügung. Die Auflösung (Display: TruBlack IPS Color LCD) beträgt 1280 x 800 Pixel bei einer Bildschirmdiagonale von 9,4 Zoll. Auf der Rückseite wird eine 8-Megapixel-Kamera verbaut, vorne steht eine mit einem Megapixel zur Verfügung.

Das Xperia Tablet S ist spritzwassergeschützt (nach IPX4-Standard) und hat als weitere Besonderheit eine Infrarot-Schnittstelle, damit lässt sich das Tablet auch als TV-Fernbedienung nutzen. Als Betriebssystem kommt zunächst Android 4.0.3 zum Einsatz, es ist allerdings wahrscheinlich, dass Sony Jelly Bean nachliefern wird.

Tipp: Alle Nachrichten, Videos und Fotos von der Internationalen Funkausstellung (kurz IFA) in Berlin haben wir in unserem großen IFA-Themen-Special übersichtlich für euch zusammengefasst. Android, Sony, Xperia Tablet S Android, Sony, Xperia Tablet S Sony
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Samsung Galaxy S4 mit Android 4.2

Tipp einsenden