Sammelklage gegen Pornoindustrie-Abmahnungen

Porno, Erotik, Frau, Girl Bildquelle: AnderssonLinnea
Einschüchterung durch Bloßstellung: Das ist das simple Prinzip, mit dem die US-amerikanische Pornoindustrie bzw. deren Anwälte in letzter Zeit gegen BitTorrent-Nutzer vorgehen. Nun wehrt sich eine Nutzerin gegen derartige Praktiken mit einer Sammelklage.
Wie das Technik-Magazin 'Wired' berichtet, wirft eine Frau aus dem US-Bundesstaat Kentucky mehreren Pornoproduzenten organisierte Kriminalität, Betrug, Verleumdung und andere Straftaten dieser Art vor. Die Klage soll den Status einer Sammelklage erlangen und könnte dann bis zu 200.000 Personen einschließen.

Die Praktik der beschuldigten Pornoproduzenten, die zum Großteil in Kalifornien ihren Sitz haben, ist stets die gleiche: Verklagt werden IP-Adressen, über die per Torrent urheberrechtlich geschützte Pornographie heruntergeladen worden ist. Die Richter ordnen daraufhin zumeist an, dass Internet-Anbieter die Identitäten der Nutzer herausrücken müssen, was die ISPs dann natürlich tun.

Allerdings haben die Anwälte der Pornoindustrie nicht die Absicht, diese Fälle tatsächlich vor Gericht zu bringen. Stattdessen verlangen sie von den Nutzern Zahlungen in Höhe von 1000 bis 5000 US-Dollar. Diese Summen werden von den meisten auch akzeptiert, weil sie fürchten, dass sie öffentlich als Porno-Konsumenten vor Gericht auftreten müssten.

Die Frau aus Kentucky, die die Vorwürfe gegen sie bestreitet, sagt, dass sie mehrfach zu Hause und in der Arbeit wegen angeblicher Downloads von Videos von Malibu Media angerufen worden ist und sie zur Zahlung der Abmahnung aufgefordert worden ist.

Die verlangte Summe von maximal 5000 Dollar ist übrigens nicht zufällig gewählt worden: Die Anwälte der Pornoindustrie wissen, dass dieser Betrag unter den Kosten für eine juristische Vertretung liegt. Auch aus einem anderen Grund sind die meisten Abmahnopfer bereits das Geld zu zahlen: Bei einer Verurteilung wegen einer Urheberrechtsverletzung drohen bis zu 150.000 Dollar Strafe. Porno, Erotik, Frau, Girl Porno, Erotik, Frau, Girl AnderssonLinnea
Mehr zum Thema: Filesharing
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Original Amazon-Preis
29,30
Im Preisvergleich ab
29,30
Blitzangebot-Preis
23,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,31

Tipp einsenden