Facebook setzt neue Regeln zum Datenschutz um

Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Bildquelle: Facebook
30 Prozent aller Nutzer des weltweit größten Sozialen Netzwerks Facebook hätten sich an der kürzlich zum Ende gekommenen Abstimmung zu neuen Datenschutzregeln beteiligen müssen, damit diese bindend wäre.
Die Wahlbeteiligung bei dieser Abstimmung zu der neuen Erklärung der Rechte und Pflichten war allerdings, wie sich schon im Vorfeld abzeichnete, zu gering. Lediglich 0,04 Prozent aller Mitglieder von Facebook haben ihre Stimme abgegeben.

Aktuellen Erhebungen zufolge handelt es sich um gut 340.000 Mitglieder, die daran teilgenommen haben. Unter den Teilnehmern hat sich ein Großteil - mit mehr als 290.000 Stimmen, gegen die neue Datenschutzregelung ausgesprochen.

Siehe auch: Facebook: Kritik an der neuen Datenschutzrichtlinie

In den Kreisen von Datenschützern sorgten die Rahmenbedingungen, auf die Facebook bei solchen Abstimmungen setzt, für Aufregung. Die österreichische Studentengruppe 'europe-v-facebook.org' setzt sich besonders in diesem Zusammenhang ein. In einer Erklärung gab man spöttisch zu verstehen, dass Facebook die Wahlurne sicherheitshalber versteckt hatte.

Diese 30-Prozent-Hürde stammt noch aus einer Zeit, in der Facebook über einen deutlich kleineren Nutzerkreis verfügte. Die Betreiber des Social Networks wollen nun darüber nachdenken, ob eine derart hoch angesetzte Marke von 30 Prozent aller Nutzer möglicherweise angepasst werden muss.

Unabhängig davon ist die neue Datenschutzrichtlinie bereits in Kraft getreten. Einerseits begrüßen Datenschützer, dass die Angaben von Facebook für mehr Transparenz sorgen. Allerdings sorgen Passagen, in denen von einer längeren Speicherung der Daten die Rede ist, für Kritik. Facebook behält es sich laut den Regelungen vor, die Daten so lange einzubehalten, wie dies erforderlich ist, um den Nutzern und anderen Dienstleistungen zur Verfügung stellen zu können.

WinFuture bei Facebook: Facebook.com/WinFuture Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Facebook
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden