Der Playboy kommt unzensiert auf das iPad

Internet & Webdienste Das Männer-Magazin Playboy wird es demnächst auch auf Apples iPad geben. Das teilte der Herausgeber des Heftes, Hugh Hefner, über den Microblogging-Dienst Twitter mit.
Demnach wird die iPad-App des Magazins wohl ab März zur Verfügung stehen. Die Nutzer erhalten mit ihr sowohl Zugriff auf die jeweils neuesten Playboy-Ausgaben, wie auch auf das gesamte Archiv der seit 1953 erscheinenden Publikation.

Einen Durchbruch konnte die Playboy-Redaktion in den Verhandlungen über die Inhalte erzielen. Apple gab dabei offenbar seine bisher äußerst prüde Haltung auf, nach der kein Content zugelassen wurde, der Aktfotos enthielt. Laut Hefner werden die Playboy-Hefte hingegen komplett unzensiert abrufbar sein.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren66
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:05 Uhr WLAN Steckdose, ANOOPSYCHE Smart Steckdose, Alexa Steckdose Funktioniert mit Amazon Alexa/Google Home/IFTTT, IOS Android Smartphone App Steuerung für die Erweiterung Ihres Smart Home Systems, 1 StückWLAN Steckdose, ANOOPSYCHE Smart Steckdose, Alexa Steckdose Funktioniert mit Amazon Alexa/Google Home/IFTTT, IOS Android Smartphone App Steuerung für die Erweiterung Ihres Smart Home Systems, 1 Stück
Original Amazon-Preis
14,99
Im Preisvergleich ab
14,99
Blitzangebot-Preis
12,74
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,25
Im WinFuture Preisvergleich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden