27C3: Angriffe auf Mastercard & Co. in der Kritik

Weitere Messen Im Rahmen eines Vortrags auf dem Jahreskongress des Chaos Computer Clubs (CCC) kritisierte der Hacker Rop Gonggrijp die DDoS-Angriffe auf Websites von Unternehmen wie beispielsweise Mastercard oder Paypal. In den Augen des Hackers handelt es sich dabei um eine Sache der Reife. An den virtuellen Angriffen gegen die besagten Unternehmen sollte man sich jedenfalls nicht beteiligen, sagte er. In der Vergangenheit haben Wikileaks-Anhänger so genannte Denial-of-Service-Attacken gestartet. Betroffen waren davon unter anderem Visa, Mastercard und Paypal.

Aktivisten verteilen in diesem Jahr auf dem CCC beispielsweise Postkarten mit denen sie ihre Solidarität mit Bradley Manning bekunden. Der US-Soldat soll Wikileaks geheime Dokumente aus den Kreisen von US-Behörden zugespielt haben.

Der 27. Chaos Communication Congress (27C3) startete heute Vormittag im Berliner Congress Center (BCC) unter dem Motto "We come in Peace" (Wir kommen in Frieden). Die Veranstaltung dauert insgesamt vier Tage.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:50 Uhr Mini PC - lautlose CSL Narrow Box 4K / Win 10 - Silent-PC mit Intel QuadCore CPU 1840MHz, 32GB SSD, Intel HD, WLAN, USB 3.0, HDMI, SD, Bluetooth, Windows 10
Mini PC - lautlose CSL Narrow Box 4K / Win 10 - Silent-PC mit Intel QuadCore CPU 1840MHz, 32GB SSD, Intel HD, WLAN, USB 3.0, HDMI, SD, Bluetooth, Windows 10
Original Amazon-Preis
169,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
129,90
Ersparnis zu Amazon 24% oder 40
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden