Windows Phone 7: Microsoft setzt auf langen Atem

Windows Phone Microsoft hat heute zwar erstmals offizielle Zahlen zu den Verkäufen von Geräten mit Windows Phone 7 veröffentlicht, die Angaben sind jedoch genauer betrachtet kaum aussagekräftig, was den tatsächlichen Erfolg der Plattform angeht. So ist in dem von Microsoft veröffentlichten Interview mit Achim Berg, Vice President für Business und Marketing für Windows Phone, zwar von 1,5 Millionen verkauften Geräten die Rede, doch Berg erwähnt auch ausdrücklich, dass die genannten Zahlen von den Herstellern stammen.

Berg zufolge handelt es sich bei den 1,5 Millionen verkauften Smartphones um Geräte, die von den Mobilfunkbetreibern und Einzelhändlern abgenommen wurden. Sie sind also noch nicht zwingend in den Händen der Kunden angekommen. Es bleibt also weiterhin unklar, wie viele Smartphones mit Windows Phone 7 tatsächlich bereits einen Käufer gefunden haben.

Microsoft ist laut Berg insgesamt mit dem Interesse an Windows Phone 7 bei den Kunden und Partnern sehr zufrieden. Generell strebe man aber eher einen langfristigen Erfolg an, denn bei dem neuen Betriebssystem handele es sich schließlich um ein vollkommen neues Produkt. Man sei im Rennen um den Smartphone-Markt dabei, es handele sich freilich nicht um einen "Sprint", aber man gewinne ständig an Schwung, sagte Berg.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren47
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:45 Uhr Wifi Wlan Signal Verstärker MECO Signalverstärkung 300Mbps N 802.11 AP Drahtlose Wifi Router Repeater Range Extender Booster EU-Stecker EUR
Wifi Wlan Signal Verstärker MECO Signalverstärkung 300Mbps N 802.11 AP Drahtlose Wifi Router Repeater Range Extender Booster EU-Stecker EUR
Original Amazon-Preis
17,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,00
Ersparnis zu Amazon 33% oder 5,98
Nur bei Amazon erhältlich

Microsoft Lumia 950

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden