Piratenpartei Australien steht vor ihrer Gründung

Recht, Politik & EU Nachdem es bereits in mehreren Ländern Piratenparteien gibt, ist eine solche nun auch in Australien in Gründung. Aktuell werden Mitglieder gesammelt und der erste Parteitag geplant. Eines der ersten Ziele ist es, die Organisation auf eine Größe von 500 Mitgliedern auszubauen. Das ist die Voraussetzung, um von der Australian Electoral Commission offiziell als Partei zugelassen zu werden und bei Wahlen antreten zu können, berichtet 'ITNews'.

In der kommenden Woche soll außerdem der erste Parteitag stattfinden. Auf diesem werden dann der Präsident, der Generalsekretär, der Schatzmeister und die jeweils dazugehörigen Stellvertreter gewählt. Außerdem bietet man bereits die Möglichkeit, vorab Anträge zur inhaltlichen Ausrichtung oder den Statuten, die auf dem Treffen diskutiert werden sollen, per E-Mail einzureichen.

Aktuell unterstützen rund 300 Australier den Aufbau der Piratenpartei in ihrem Land. Man geht aber davon aus, dass es schnell mehr werden. Immerhin stehen in Australien gerade Pläne über umfassende Zensurmaßnahmen gegen unerwünschte Inhalte im Internet zur Diskussion. Vor allem an dieser Frage will man mit der Parteigründung und der weiteren Arbeit Druck auf die Etablierten ausüben.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren115
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:25 Uhr LUOOV Mifree Q8 Smartwatch Wasserdicht Handgelenk Sportuhren für IOS und Android iphone 5c 6s und Huawei Samsung Edge-LG Smartphone(Klettern / Wandern / Laufen / Walking / Camping) [Lebendige orange]
LUOOV Mifree Q8 Smartwatch Wasserdicht Handgelenk Sportuhren für IOS und Android iphone 5c 6s und Huawei Samsung Edge-LG Smartphone(Klettern / Wandern / Laufen / Walking / Camping) [Lebendige orange]
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
55,44
Ersparnis zu Amazon 37% oder 32,55
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden