Acer: Android-Netbooks im Dual-Boot mit Windows XP

Notebook Anfang dieser Woche wurde bekannt, dass der taiwanische Computer-Hersteller Acer im dritten Quartal 2009 erste Netbooks auf Android-Basis auf den Markt bringen wird. Nun sind erste Details dazu aufgetaucht. Wie der taiwanische Branchendienst 'DigiTimes' meldet, will Acer bei seinen ersten Android-Netbooks kein Risiko eingehen. Daher will das Unternehmen laut Firmenchef J. T. Wang nicht nur Googles freies Betriebssystem auf den Netbooks installieren, sondern auch Windows XP.

Dank Dual-Boot sollen die Kunden dann die Möglichkeit haben, das Betriebssystem ihrer Wahl zu starten. Sollte die Nachfrage nach reinen Android-Netbooks groß genug sein, werde Acer auch entsprechende Geräte zusätzlich zu den bereits verfügbaren Windows-Netbooks ins Portfolio aufnehmen, so Wang.

Für das zweite Halbjahr 2009 rechnet das Unternehmen mit einem deutlichen Absatzplus bei Netbooks. Die Verkaufszahlen sollen dabei etwa 30 bis 40 Prozent höher liegen als in den ersten sechs Monaten. Neben Android-Netbooks plant Acer auch Smartphones auf Basis des Google-Betriebssystems.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Tipp einsenden