Drastischer Absatzeinbruch für PC-Markt erwartet

Desktop-PCs Nachdem zuletzt die Marktforscher von 'ChangeWave Research' erklärt hatten, dass der PC-Markt sich auf kurze Sicht nicht erholen wird, haben nun die Kollegen von 'Gartner' zugestimmt und geben eine düstere Prognose für 2009 ab. Wie die Gartner-Analysten mitteilen, rechnen sie für das laufende Jahr mit dem heftigsten Absatzeinbruch aller Zeiten auf dem PC-Markt. Weltweit werden die Verkaufszahlen von PCs um zwölf Prozent auf 257 Millionen Geräte abnehmen, so die Prognose der Marktforscher.

"Die PC-Industrie sieht sich außerordentlichen Bedingungen gegenüber. Die Weltwirtschaft schwächt sich weiter ab, die Nutzer zögern die Neuanschaffung von Computern hinaus und die Zulieferer werden immer vorsichtiger", erklärte George Shiffler von Gartner. Auch Netbooks könnten den Negativtrend nicht aufhalten, heißt es.

Auch wenn sich die günstigen Geräte derzeit sehr gut verkaufen, könnten sie den Einbruch lediglich dämpfen. Als bislang stärkster Absatzrückgang galt das Jahr 2001. Als die sogenannte Internet-Blase platzte, sackten die Verkaufszahlen auf dem PC-Markt um 3,2 Prozent ab.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:40 Uhr AUKEY Wlan USB Stick 2 in 1 mit Bluetooth 4.0 Empfänge 150Mbps für Windows 7 / 8 / 8.1 / 10, Ihre PC, Laptop und andere Geräte, die ohne Wireless oder Bluetooth 4.0 Funktion
AUKEY Wlan USB Stick 2 in 1 mit Bluetooth 4.0 Empfänge 150Mbps für Windows 7 / 8 / 8.1 / 10, Ihre PC, Laptop und andere Geräte, die ohne Wireless oder Bluetooth 4.0 Funktion
Original Amazon-Preis
15,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,99
Ersparnis zu Amazon 25% oder 4
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden