Xbox 360: Neue 3D-Oberfläche vorab ins Netz gelangt

Microsoft Konsolen Microsoft will das neue Interface für seine Spielkonsole Xbox 360 eigentlich erst mit dem bevorstehenden Herbst-Update einführen (wir berichteten). Nun ist die neue Oberfläche offenbar schon früher ins Internet gelangt, es handelt sich allerdings um eine Testversion. Wie der Blogger XHavok87 zu berichten weiß, lässt sich das neue Dashboard schon jetzt verwenden, es ist jedoch einiger Aufwand dafür nötig. Außerdem muss die Konsole für die Wiedergabe gebrannter Spielemedien modifiziert worden sein. Alles in allem also nur etwas für echte Hardcore-Fans, die keine Mühe scheuen.


XHavok87 gibt in seinem Weblog inzwischen sogar genaue Anweisungen, wie sich das vorab geleakte neue Dashboard der Xbox 360 nutzen lässt. Neben dem Brennen von CDs und dem Umgehen von Sicherheitsmaßnahmen der Konsole muss auch etwas programmiert werden, das Ganze dürfte also nicht so leicht zu realisieren sein.

Bei der geleakten Version des "Xbox Experience" Dashboard handelt es sich um eine noch nicht lokalisierte Ausgabe. Die etwas kryptischen Beschriftungen der Menüeinträge sind Platzhalter und kommen auch bei anderen Microsoft-Produkten während der Entwicklung regelmäßig zum Einsatz.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren36
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden