Xbox 360: Geld für unabhängige Spiele-Entwickler

Microsoft Konsolen Microsoft will seine Spielkonsole Xbox 360 für kleine, unabhängige Drittentwickler öffnen. Unter der Bezeichnung Xbox Live Community Games sollen diverse Spiele von Programmierern angeboten werden, die Mitglied des XNA Creators Club sind. Der XNA Creators Club ist Microsofts Community für Entwickler, die ihre Spiele ohne viel Aufwand für die Xbox 360 anbieten wollen. Die Mitgliedschaft kostet jährlich 99 US-Dollar, wofür man unter anderem auch entsprechende Werkzeuge zur Verfügung gestellt bekommt. Im Rahmen des Vertriebs der Spiele werden die Programmierer nun an den Einnahmen beteiligt.

Microsoft hatte das Vorhaben bereits zuvor angekündigt, nannte damals aber keine finanziellen Details. Wie die Redmonder jetzt bekannt gaben, erhalten die Entwickler mindestens 70 Prozent der Einnahmen aus dem Verkauf ihrer Spiele ausbezahlt. Microsoft selbst behält "Marketing-Kosten" in Höhe von 10 bis 30 Prozent ein.

Dafür werden die Spiele bei Xbox Live auf Wunsch besonders prominent beworben, so dass der jeweilige Anbieter auf mehr Verkäufe hoffen kann. Die Spiele werden mit Microsofts virtueller Währung bezahlt - pro Stück werden 200, 400 oder 800 Microsoft Points fällig, was ungefähr 2,50, 5 oder 10 US-Dollar entspricht.

Die Spiele können für einen bestimmten Zeitraum auch als Probierversionen kostenlos angeboten werden. Der Vertrieb von generell kostenlosen Spielen ist zunächst nicht geplant, Microsoft denkt aber darüber nach, diese Option zu einem späteren Zeitpunkt zu schaffen.

Die künftig über Xbox Live Community Games erhältlichen Spiele werden eher simpler Natur sein. Sie sollen das schon jetzt breite Angebot an kleinen Spielen über Xbox Live Arcade hinaus erweitern. Für Microsoft hat das Ganze den Charakter eines Testballons, da bisher keiner der Konsolenhersteller ein ähnliches Modell ausprobiert hat.

Die Hoffnung sei groß, dass das Projekt zu einem Erfolg und somit auch Umsatzbringer wird, hieß es.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

Tipp einsenden