Sony: PlayStation 3 wird den PC überflüssig machen

PC-Spiele Beim japanischen Elektronikkonzern Sony ist man sich der Fähigkeiten der neuen Spielkonsole PlayStation 3 offenbar so sicher, dass man der Meinung ist, dadurch den althergebrachten Personal Computer überflüssig machen zu können. Phil Harrison, Chef von Sony Computer Entertainment Worldwide Studios, sagte, dass die Konsole flexibel genug sei, um sowohl als Spielemaschine, als auch zur Erledigung alltäglicher Aufgaben zu dienen. Die Nutzer sollen die Spielkonsole zum Surfen im Internet, Ansehen von Filmen und anderen Unterhaltungszwecken sowie natürlich zum Spielen nutzen.

Die PlayStation 3 sei mit ihrem Linux Betriebssystem ein Computer, ein PC sei überflüssig, so Harrison. Ob die PlayStation 3 einen traditionellen PC tatsächlich überflüssig machen kann, dürfte höchst fraglich sein und wird sich zeigen, sobald die neue Konsole ab 17. November 2006 im Handel erhältlich ist.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren119
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:00 Uhr NETGEAR GS116E-200PES Gigabit Web Managed (Plus) Switch (16-Port)
NETGEAR GS116E-200PES Gigabit Web Managed (Plus) Switch (16-Port)
Original Amazon-Preis
100,14
Im Preisvergleich ab
97,41
Blitzangebot-Preis
91,24
Ersparnis zu Amazon 9% oder 8,90
Aktuelle IT-Stellenangebote

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden