Windows Vista erfolgreich auf einem Mac installiert

Windows Apple hat vor kurzem eine Software namens Boot Camp veröffentlicht, die sich derzeit noch im Betastadium befindet. Damit lässt sich ganz offiziell Windows XP auf einem Mac mit Intel-Chip installieren. Inzwischen hat man herausgefunden, dass Boot Camp auch mit Windows Vista funktioniert. Allerdings handelt es sich dabei nicht um eine Dual-Boot Lösung, sondern wenn Vista laufen soll, muss OS X deinstalliert werden, indem alle Partitionen bis auf die von Vista gelöscht werden. Die von Boot Camp erstellte Treiber-CD funktioniert unter Vista nur teilweise, da der Assistent während des Installationsvorgangs abbricht.


Bis zur Markteinführung von Windows Vista will Apple die Software Boot Camp fertigentwickeln, um das neue Betriebssystem von Microsoft zu unterstützen.

Weitere Informationen und Download: Apple Boot Camp
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Seagate Expansion Desktop , 2TB, externe Desktop Festplatte; USB 3.0, PC & PS4 & Xbox(STEB2000200)
Seagate Expansion Desktop , 2TB, externe Desktop Festplatte; USB 3.0, PC & PS4 & Xbox(STEB2000200)
Original Amazon-Preis
84,99
Im Preisvergleich ab
80,95
Blitzangebot-Preis
72,98
Ersparnis zu Amazon 14% oder 12,01

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden