Mehr Linsen als je zuvor: LG will "V40" mit fünf Kameras ausrüsten

Huawei, Leica, Huawei P20 Pro, Triplecam Bildquelle: Huawei
Der koreanische Elektronikkonzern LG will sich offenbar nicht lumpen lassen und versucht nach dem Fehltritt mit dem LG G7 und dessen häufig kritisierter Kamera und dem Hype rund um das Huawei P20 Pro mit seinen drei Kameras auf der Rückseite mit dem geplante LG "V40" wieder Maßstäbe in Sachen Fotografie setzen. Wie AndroidPolice unter Berufung auf eine seiner normalerweise verlässlichen Quellen berichtet, will LG mit dem vorerst so genannten LG V40 nicht wie zuletzt nur jeweils zwei Kameras in Form einer Kombination aus Weitwinkel- und Standard-Optik einsetzen. Stattdessen will das Unternehmen angeblich mit Huaweis P20 Pro nicht nur gleichziehen, sondern es übertreffen.


Dem Vernehmen nach sitzt hinten neben den LG-typischen Weitwinkel- und Standard-Kameras eine zusätzliche Kameraeinheit, deren Verwendungszweck bisher noch unklar ist. Es könnte sich also sowohl um eine Zoom-Optik, eine spezielle Optik für Bildeffekte oder auch einen besonders hochauflösenden Kamerasensor handeln.

Auch auf der Front will LG angeblich mehr Kameras verbauen als sonst üblich. Wie im LG V20 will man dem V40 angeblich gleich zwei Frontkameras verpassen. Letztlich soll das Gerät also mit ganzen fünf Kameras ausgestattet sein - so viele wie bei keinem anderen Smartphone irgendeines Herstellers.

Abgesehen von der gesteigerten Zahl der Kameras soll das LG V40 auch mit einer Funktion zum Entsperren per Gesichtserkennung aufwarten. In Sachen Design soll eine große Ähnlichkeit zum LG G7 gegeben sein, inklusive "Notch" und Fingerabdruckleser auf der Mitte der Rückseite. Als Basis dient ein Qualcomm Snapdragon 845 Octacore-SoC.

Es gibt wieder einen speziellen separaten Audioverstärker und der mit dem G7 eingeführte Assistant-Button kehrt ebenfalls zurück. Mit der Integration von gleich fünf Kameras dürfte LG vor allem ein Ziel haben: man will wieder vorn mit dabei sein in Sachen Fotografie. Während Huawei, Samsung und andere Hersteller in diesem Bereich zuletzt weiter voran preschten, wurde das LG G7 häufig wegen Problemen bei der Bildqualität kritisiert. Siehe auch:
Huawei, Huawei P20, Leica, Huawei P20 Pro, P20, Leica Triplecam Huawei, Huawei P20, Leica, Huawei P20 Pro, P20, Leica Triplecam Huawei
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:00 Uhr ORICO 95SeriesORICO 95Series
Original Amazon-Preis
149,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
119,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 30

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden