Cyanogen OS: Android 5.1 Lollipop für das OnePlus One als ZIP

OnePlus One-Besitzer bekommen nach einigermaßen langer Wartezeit endlich die Cyanogen OS-Version 12.1. Das ist jene Ausgabe des Betriebssystems, die auf Android 5.1 basiert. Es ist natürlich keine vollständig neue Android-Version (mit überarbeiteter Optik etc.), viele der mit Ausgabe 5.0 eingeführten Änderungen gelten nach wie vor.

Feinschliff und Neuerungen

Es gibt vor allem viel Feinschliff, Cyanogen Inc., der kommerzielle Arm des beliebten After-Market-ROM-Anbieters CyanogenMod, hat aber per Blogbeitrag auch einige "echte" Neuerungen vorgestellt.

Cyanogen OS 12.1Cyanogen OS 12.1Cyanogen OS 12.1Cyanogen OS 12.1

Smarter Screen sorgt dafür, dass LiveDisplay "intelligent" den Bildschirm anpasst. Laut Anbieter werden dafür die aktuellen Bedingungen der Umwelt hergenommen, die wichtigste Grundlage stellt die Tageszeit dar. So werden bei hellem Sonnenschein Kontrast und Helligkeit für Lesbarkeit hochgedreht, in der Nacht wird hingegen der "stimulierende Effekt von blauem Licht" heruntergefahren. Nebenbei soll davon auch die Akkulaufzeit profitieren.

Die auf Boxer basierende Cyanogen-eigene App führt E-Mail-Client und Kalender-App zusammen, damit will man ein möglichst nahtloses Erlebnis schaffen. Erstmals verteilt wird hingegen der neue Cyanogen Browser, laut Anbieter ist dieser schneller, sicherer und energieeffizienter als andere führende Browser.

Der Launcher wurde überarbeitet, und für die einhändige Nutzung optimiert, schreibt Cyanogen. Neu gestaltet wurden die Ordner und der App Drawer, man verspricht auch ein aufgeräumteres visuelles Erlebnis. Ebenfalls überarbeitet wurde die UI von AudioFX, schließlich reicht man noch die Unterstützung zahlreicher Audio- und Video-Formate nach.

Und so bekommt man Cyanogen OS 12.1 auf das OnePlus One:
  • Die hier zu findende ZIP herunterladen.
  • Die ZIP in das Hauptverzeichnis des Smartphone-Speichers kopieren.
  • Das Gerät herunterfahren und in die Recovery booten (Power+Lautstärke runter halten bis man OnePlus-Logo sieht).
  • Das Update anwenden ("ApplyUpdate") und den internen Speicher ("0/") auswählen.
  • Die ZIP "cm-12.1-YOG4PAS1N0-bacon-signed.zip" auswählen, die Installation beginnt.
  • Sobald die Installation abgeschlossen ist, auf die Hauptseite gehen und "wipe cache partition" auswählen/ausführen.
  • Reboot durchführen.

Hinweis: Hier handelt es sich um die vollständige ZIP-Datei von Cyanogen OS 12.1. Die Datei zum inkrementellen (und kleineren) Update findet man beim Hersteller, diese setzt aber voraus, dass man Build YNG1TAS2I3 auf dem Gerät installiert hat.

Cyanogen OS 12S für das OnePlus OneCyanogen OS 12S für das OnePlus OneCyanogen OS 12S für das OnePlus OneCyanogen OS 12S für das OnePlus One
Cyanogen OS 12S für das OnePlus OneCyanogen OS 12S für das OnePlus OneCyanogen OS 12S für das OnePlus OneCyanogen OS 12S für das OnePlus One
Cyanogen OS 12S für das OnePlus OneCyanogen OS 12S für das OnePlus OneCyanogen OS 12S für das OnePlus OneCyanogen OS 12S für das OnePlus One

676 MB
1.545
Diesen Download empfehlen
Kommentieren15

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles