Cyanogen gibt "strategische Partnerschaft" mit Microsoft bekannt

Logo, Cyanogen, Cyanogen OS, Cyanogen Inc. Bildquelle: Cyanogen Inc.
Es gibt bereits seit einer ganzen Weile Gerüchte und Berichte über eine Annäherung zwischen Microsoft und dem derzeit bekanntesten Android-Custom-ROM-Anbieter Cyanogen. Und diese bewahrheiten sich nun, da Cyanogen eine "strategische Partnerschaft" mit Microsoft bestätigt hat. Diese betrifft vor allem die Vorinstallation diverser Apps des Redmonder Unternehmens.

Gemeinsam gegen Google

Cyanogen hat zuletzt ein Unternehmen zum Kontrahenten erklärt: Google. Man möchte das mobile Betriebssystem Android aus den "Klauen" des kalifornischen Unternehmens befreien, im Mittelpunkt steht hierbei der Zwang zur Vorinstallation Google-eigener Apps und Dienste auf Android.

Das betont Cyanogen Inc. (der kommerzielle Arm des Open-Source-Projekts) auch in der aktuellen Mitteilung zur Microsoft-Partnerschaft: Man will eine Plattform etablieren, die "offener und auf Augenhöhe mit Drittanbieter-Apps und Diensten ist". Cyanogen Inc.: Neues Branding und Logo (2015)Cyanogen will ein 'offeneres' Android etablieren Konkret bedeutet das, dass Cyanogen auf seiner Android-Version Cyanogen OS künftig "beliebte Microsoft-Dienste" vorinstallieren wird, genannt wird praktisch die gesamte Bandbreite der Android-Angebote des Redmonder Unternehmens: Bing-Dienste, Skype, OneDrive, OneNote, Outlook und Microsoft Office. Die Umsetzung soll "im Verlauf des Jahres" erfolgen, einen konkreten oder näheren Termin nennt man allerdings nicht.

Gegenüber The Verge sprach Cyanogen Inc. von einer "nativen Integration" der Microsoft-Anwendungen, das bedeutet aller Wahrscheinlichkeit nach eine zusätzliche Optimierung für Cyanogen OS.

Microsoft hat zuletzt einige andere Kooperationen dieser Art geschlossen, allen voran beim aktuellen Samsung-Flaggschiff Galaxy S6, auch dort stehen einige Microsoft-Apps bereits vorinstalliert bereit. Ob beim aktuellen Cyanogen-Deal auch Geld fließt, ist nicht bekannt.

Siehe auch: Angriff auf Android: Cyanogen erhält weitere 80 Mio. Dollar

Download
Cyanogen OS 12S: Android 5.0 für OnePlus One
Logo, Cyanogen, Cyanogen OS, Cyanogen Inc. Logo, Cyanogen, Cyanogen OS, Cyanogen Inc. Cyanogen Inc.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren47
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr Gorenje EC 55101 AW Elektroherd / A
Gorenje EC 55101 AW Elektroherd / A
Original Amazon-Preis
339,00
Im Preisvergleich ab
312,30
Blitzangebot-Preis
289,00
Ersparnis zu Amazon 15% oder 50

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden