iPhone XS - Neuer Apple-Werbespot zeigt enorme Wachstumsschübe

Apple, Werbespot, iPhone XS, Apple iPhone XS, iPhone Xs Max, Apple iPhone Xs Max Apple, Werbespot, iPhone XS, Apple iPhone XS, iPhone Xs Max, Apple iPhone Xs Max
Mit dem iPhone Xs Max hat Apple sein bislang größtes Smartphone auf den Markt gebracht. In einem neuen Werbespot stellt der Konzern daher wenig überraschend genau diese Änderung in den Mittelpunkt - ganz nach dem Motto "Everything you love just got bigger".
Apple iPhone XSDas iPhone Xs Max ... Apple iPhone XS... bietet satte ... Apple iPhone XS... 6,5 Zoll Bildschirmdiagonale
Das witzige Video lässt verschiedene Dinge und Lebewesen beim Blick über das iPhone-Display auch im realen Leben plötzlich zu gigantischer Größe anwachsen. So zeigt der Werbespot etwa eine gigantische Katze und einen ebenso großen Hund - aber auch Kekse, Golfbälle und sogar Super Mario nehmen gigantische Größen an.

Das iPhone Xs Max ist mit einem 6,5 Zoll großen Display ausgestattet und damit ein gutes Stück größer als das iPhone Xs, welches "lediglich" 5,8 Zoll misst. Unterschiede in Sachen Performance oder Qualität der Kamera gibt es hingegen keine.

Apple iPhone Xs Xs Max
Betriebssystem Apple iOS 12
Display 5,8 Zoll OLED-Display, 458 ppi, 2436 x 1125 Pixel 6,5 Zoll OLED-Display, 458 ppi, 2688 x 1242 Pixel
CPU A12 Bionic-Chip, 7nm
RAM 4 GB
Speicher 64 GB, 256 GB oder 512 GB
Gehäusematerial Glas (Rückseite), Metall (Rahmen)
Schnittstellen Apple Lightning, WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0, NFC
Sensoren Beschleunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass, Barometer, 3D-Gesichtsscanner
Hauptkamera 12.0MP, f/1.8, Phasenvergleich-AF, OIS, Quad-LED-Blitz, Videos @2160p/60fps (Hauptkamera); 12.0MP, f/2.4, OIS, Tiefenschärfe, Teleobjektiv (Zweitkamera)
Kamera 7.0MP, f/2.2, Videos @1080p
Farben Gold, Silber und Space Gray
Stromversorgung 2716 mAh, kabelloses Laden (Qi) 3300 mAh, kabelloses Laden (Qi)
Maße + Gewicht 143,6 x 70,9 x 7,7mm; Gewicht: 174g 157,3 x 77,4 x 7,9 mm
Besonderheiten HDR 10, Dolby Vision, IP68-zertifiziert, Quick Charge, Stereo-Lautsprecher
Preise Ab 1149 Euro Ab 1249 Euro
iPhone Xs & Xs Max vorgestellt Größer, schneller, besser - Alle Details
Dieses Video empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Viel lustiger und angenehmer als Samsungs Trollversuche.
 
@ZappoB: ich bin schon auf das nächste Samsung Video gespannt, wenn man Apples Video aufgreift und alles große NOCH VIEL GRÖßER macht!
 
@Rumpelzahn: kann mir vorstellen, dass Samsung mal wieder ein kleines Handy rausbringt und das damit bewirbt, dass all diese tollen großen Tierchen aus dem Werbespot zurückschlagen ;)
 
@ZappoB: zumal diese meist so unfassbar dämlich konstruiert und aus der Luft gegriffen sind. Siehe den Spot damit dem Qi laden am Bett
 
@ZappoB: Wobei man zugeben muss, dass Apple früher auch getrollt hat. Siehe MAC und PC.
Glücklicherweise sind diese Zeiten vorbei.
 
@Chris.Pontius: ja, das stimmt. Ist aber lange her und sie haben sich weiter entwickelt, was man ja durchaus positiv sehen kann.
 
Irgendwie müssen sie sich ja von ihren alten idiotischen Werbespots (https://youtu.be/O99m7lebirE) distanzieren, in denen sie sagten 4 Zoll wäre die perfekte Größe für ALLE Hände.
 
@floerido: wenn wir uns alle nur daran fest machen, was man vor Tagen/Monaten/Jahren gesagt hat und man seine Meinung/Aussage nicht ändern darf, dann ist die Welt ganz arm dran.
 
@Rumpelzahn: Oder ein anderer veralteter Werbespruch von Apple "Does More. Costs Less. It's that simple."
Apple argumentiert in der Werbung gerne mit dem "gesunden Menschenverstand", deshalb ist es gerade so auffällig, wenn von diesem Paradigma abweichen.
 
@floerido: Sprüche klopfen ist eins ihrer Stärken und vlt. noch Bugs einbauen. Mehr kommt da aber auch nicht.
 
@floerido: Für damalige Verhältnisse und wofür Smartphones hpts. genutzt wurden, lagen die gar nicht so weit daneben. Für heutige Verhältnisse ist die Ansicht natürlich veraltet. Ich empfinde heute das iPhone 6/7/8 in der non-Plus Variante als optimale Größe, früher war das iPhone 4 optimal und das etwas längere 5er war mir schon zu groß. Zeiten ändern sich ;)
 
@bigspid: Auch damals hat man Smartphones, zumindest von anderen Herstellern, für Filme und Videos benutzt und man hatte von einer größeren Fläche für Webseiten profitiert.
 
@bigspid: Irgendwo sind Hosentaschen zu klein, Hände auch. Optimal ist halt nur auf einen Aspekt begrenzt. Das 4 Zoll iPhone ist auch heute noch ideal für den Einhandbetrieb. Alle anderen Größen sollte man aus Gesundheitsgründen nur Zweihändig bedienen.
 
@eshloraque: Ich komm mit der Größe des 6/7/8 auch gut klar, allerdings ist nicht mehr alles locker über den Daumen bedienbar. Das 7+ hab ich auch fast immer mit zwei Händen bedient. Ganz schlimm find ich das S9 (weiß nicht wie es beim X/Xs etc. ist) mit dem randlosen Display und den abgerundeten Kanten. Von der Größe her könnte man fast alles mit einer Hand bedienen, man kommt aber so oft mit dem Handballen an die Ränder, dass es sehr viele Fehleingaben gibt.
 
Für mich zeigt die Werbung einfach nur, dass die größeren Größen unpraktisch und schlecht sind. Ist zwar lustig gemacht die Werbung, sie zeigt aber auch, dass manche Dinge lieber bisschen kleiner bleiben sollten!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen