Rainbow Six Extraction: Ubisoft zeigt zwei neue Trailer zum Shooter

Ubisoft stimmt mit gleich zwei neuen Trailern auf den taktischen Koop-Shooter Rainbow Six Extraction ein. Im ersten Video begeben sich die Mitglieder des Teams Rainbow auf eine gefährliche Mission, um einen gefallenen Operator zu befreien. Das zweite Video zeigt, welche Post-Launch- und Endgame-Inhalte das Spiel bekommt.

Die knapp drei Minuten lange Videosequenz zeigt, wie drei Operator auf einem verlassenen Fabrikgelände einen ihrer Teamkollegen retten, der offenbar den feindlichen Parasiten zum Opfer gefallen ist, aber noch lebt. Der Trailer zeigt ein paar der Bedrohungen, mit denen sich das Team (und damit auch die Spieler) herumschlagen müssen. Ebenfalls enthüllt das Video ein paar der Waffen und Technik-Gadgets, die das Team einsetzen kann - in einer Szene wird zum Beispiel ein Operator für die Feinde vorübergehend unsichtbar.

Im zweiten Trailer zeigt Ubisoft, welche Herausforderungen im Endspiel-Modus auf Spieler warten und welche kostenlosen Zusatzinhalte für die Wochen und Monate nach der Veröffentlichung geplant sind. Tom Clancy's Rainbow Six Extraction erscheint am 20. Januar 2022 für den PC, die PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One sowie Xbox Series X/S und kann auch über Google Stadia gespielt werden.
Dieses Video empfehlen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen