iPad Mini vs. MediaPad M5: 8-Zöller mit Android und iOS im Vergleich

Android, Apple, Tablet, iOS, Ipad, Apple Ipad, Andrzej Tokarski, Tabletblog, iPad mini, MediaPad, Apple iPad mini, Huawei MediaPad, Huawei MediaPad M5, Huawei MediaPad M5 8, iPad Mini 2019, MediaPad M5 8, Apple iPad Mini 2019 Android, Apple, Tablet, iOS, Ipad, Apple Ipad, Andrzej Tokarski, Tabletblog, iPad mini, MediaPad, Apple iPad mini, Huawei MediaPad, Huawei MediaPad M5, Huawei MediaPad M5 8, iPad Mini 2019, MediaPad M5 8, Apple iPad Mini 2019
Wer auf der Suche nach einem hochwertigen 8-Zoll-Tablet ist, steht derzeit vor einer nicht allzu großen Auswahl. Zwei mögliche Optionen sind das neue iPad Mini 2019 sowie das bereits seit einem Jahr erhältliche und deutlich günstigere Huawei MediaPad M5 8. Welches der beiden Tablets besser ist und welche Unterschiede es gibt, zeigt unser Kollege Andrzej Tokarski in seinem Vergleich.
Apple iPad Air & iPad Mini 2019Das iPad Mini ... Apple iPad Air & iPad Mini 2019... ist das neue 8-Zoll-Tablet ... Apple iPad Air & iPad Mini 2019... von Apple
Sowohl das iPad Mini 2019 als auch das Huawei MediaPad M5 8 besitzen ein hauptsächlich aus Aluminium gefertigtes Gehäuse. Dieses ist beim iPad jedoch ein gutes Stück dünner, gleichzeitig ist das Tablet rund 10 Gramm leichter. Beim Huawei-Tablet fallen die Display­rahmen ein wenig schmaler aus. Fotos werden beim Huawei MediaPad M5 8 automatisch stärker bearbeitet, außerdem sind sie weitwinkliger. Dafür sind die Schnappschüsse auf dem iPad Mini sichtbar schärfer.

Weitere deutliche Unterschiede gibt es bei den Displays. Mit einem 16:10-Seitenverhältnis eignet sich das MediaPad besonders gut zum Anschauen von Filmen und Serien, während das im 4:3-Verhältnis gehaltene iPad Mini besser für das Lesen von Texten optimiert ist. Wer auf dem Tablet mit einem aktiven Stylus schreiben und zeichnen möchte, kann dies nur beim iPad Mini tun. Dieses hat auch bei der Performance klar die Nase vorn, was sich vor allem bei aufwendigen Spielen bemerkbar macht. Beispielsweise sieht PUBG Mobile hier deutlich schöner aus.

Datenblatt Apple iPad Mini Huawei Mediapad M5
Display 7,9 Zoll Retina-Multitouch, 2048 x 1536 Pixel, 326 ppi 8,4 Zoll IPS, 2560 x 1600 Pixel, 359 ppi
Betriebssystem iOS 12 Android 8.0 Oreo mit EMUI 8.0
Speicher 3 GB RAM + 64/256 GB Flash-Speicher 4 GB RAM + 32 GB Flash-Speicher
Prozessor A12 Bionic-Chip, M12 Coprozessor Kirin 960 Series Chipset
Hauptkamera 8 MP, f/2.4-Blende, Autofokus 13 MP, F/2.2-Blende, Autofokus
Frontkamera 7 MP, f/2.2-Blende 8 MP, F2.2, fester Fokus
Audio Stereo-Lautsprecher, 2 Mikrofone, 3,5mm-Kopfhörer-Anschluss Dual-Stereo-Speaker, Huawei Histen Sound Effect, Harman Kardon Audio Certified
Drahtlos Alle Modelle: WLAN ac, HT80 mit MIMO, Bluetooth 5.0; Cellular-Modelle: 3G, 4G, Anrufe über Wlan, Nano-Sim, e-Sim WLAN ac mit Wi-Fi Direct-Unterstützung, Bluetooth 4.2, LTE CAT6
Sensoren Touch ID, 3‑Achsen Gyrosensor, Beschleunigungssensor, Barometer, Umgebungslichtsensor Schwerkraftsensor, Umgebungslichtsensor, Kompass, Fingerabdrucksensor, Hallsensor Statusanzeige, Gyroskop (mobile Version)
Farben Silber, Space-Grau, Gold Space-Grau
Maße und Gewicht 203,2 x 134,8 x 6,1 mm, WiFi: 300,5 g, Cellular: 308,2 g 212,6 x 124,8 x 7,3 mm, 316 g
Akku Lithium-Polymer, 19,1 Wh 5100 mAh, Quick Charge 9 V / 2 A
Mehr von Andrzej: Vergleich auf TabletBlog.de Tech Reporter auf YouTube
Dieses Video empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Dafür hat das Huawei die Möglichkeit zu mehr Speicher; dank Speichererweitung.
 
@Fraser: Deswegen wird die Qualität des Gerätes aber nicht besser.
ich komme mit einem 128 GB-Gerät bestens zurecht.
Ich hau aber auch nicht jede Depperlesapp auf meine Kiste und zum Zocken brauche ich das Mäusekino auch nicht.
Ganz im Sinne der Geräte setze ich da auf Mobilität und Cloud mit 1 TB und habe damit meine Daten auf allen Devices zu jederzeit und überall verfügbar.
 
@Fraser: sicher, aber ein schneller zusätzlicher SD Speicher, welche hohe Übertragungsraten aufweist, ist auch ein teurer Spass
 
@AlexKeller: Schwachsinn!! Eine aktuelle Micro-SD Karte mit 128GB gibts für unter 50 Euro. Und die sind für alles schnell genug.
 
Und wo bleibt der Vergleich der LTE-Modelle?
Das wird immer schön unter den Tisch gekehrt.

Wo alle Apple Tablets mit LTE weder SMS und Telefonie über das Mobilfunknetz unterstützen, ist das bei den
Huawei Tablets eine Selbstverständlichkeit.
 
Ich hab ein Mediapad 8.4 mit LTE und bin damit zufrieden. Jeder hat andere Ansprüche bei nem Tablet ?
 
@Voo86: "?" sollte eigentlich ein Smiley sein. Geht hier anscheinend immer noch nicht ^^
 
Noch ein paar Vergleiche beim ipad:
schlechterer und kleinerer Display, niedrigere Auflösung, weniger dpi.
kein Speichererweiterung
Kamera nur 8Mpx
kein Wi-Fi Direct
kein USB-C
kein SMS, Telefonie
teuer
Storezwang
Dafür aber bessere Spieleleistung, halt nur auf einem 4:3 Display.
Zum Lesen von Texten, welches das ipad geeignet wäre, tut es ein Ink-Tablet dann auch ;)
 
USB-C ohne Thunderbolt ist auch für den Ar*** sms, Telefonie? was ist das? in welchem Jahrhundert lebst du? storezwang, lieber Apps welche ohne Prüfung nach Hause telefonieren oder gar verbotene Schnittstellen benutzen, wie ein Trojaner. teuer? kaufe dir ein billigsttablet vom China-Shop, handmade by children
 
@AlexKeller: Bühne frei für den Kindergarten....
 
@AlexKeller: Ich hab mich vor wenigen Tagen für das Huawei M5 Pro Tablet entschieden, da das kurz zuvor ebenfalls getestete Samsung S4 nicht meinen Vorstellungen und Ansprüchen gerecht wurde. Beides sicher das Gegenteil von china-billig ?
Etwas von Apple könnte das absehbar noch weniger, alleine schon wegen nicht Weiterbenutzbarkeit von gewohnten Apps und deren Lizenzen, kam also garnicht erst in die engere Wahl.
Ich hab nunmal eine Applefreie Infrastruktur bei mir zu Hause, wer das genau andersrum hat, wird mich nicht verstehen. Meine Bereitschaft, gegen ein mich nicht verstehen wollen was zu tun, ist allerdings eher gering. Gefühlt gehst du in diese Richtung bzw ich rechne insgeheim mit einer entsprechenden Attacke nach abschicken meines Beitrags. Meine Bereitschaft, zu vorlaute Apps einfach in ne Android Firewall einzutragen, ist dagegen hoch. Womöglich ist dir ja unbekannt, das man sowas kann, evt ist sowas unter IOS nicht installier bzw. betreibbar ? Egal wie: werde du mit Apple glücklich, ich bins mit dem Hersteller eines anderen Tablets.
 
@AlexKeller: Brainwash erfolgreich, immer schön im Store kaufen. Sry aber wer sich darauf verlässt der steht für mich schlechter da als einer der per Sideload einige Apps drauf packt. Die Freiheit gönne ich mir.
Mein bestes Beispiel ist immer einem AppleUser zu zeigen das er nicht mal ein Appicon hinschieben darf wohin er will. Das mal zu Thema Mündigkeit.
 
@AlexKeller: Du kennst Android also nicht wirklich, nur iOS was vieles hinter dem Rücken heimlich macht und man es nicht beschränkten kann.
Bei Android kann man Berechtigungen für jede App setzen, es werden diese auch vorher aufgelistet, ebenso kann man auch eine zusätzliche Firewall installieren.
Und bei Apple kommen alle Teile vom gleichen Kontinent weil es Apple so sagt wo? Na dann rate mal wer zB das Display herstellt oder andere Teile für dein liebes Apfelphone, nicht Apple. ;)
 
Mal von diversen Fanboy-Diskussionen abgesehen...findet jemand das iPad mini schön? Der Rahmen ist dicker als der eines Röhren-TV und das Seitenverhältnis von 4:3 ist ja wohl mehr als überholt. Es ist ja schön und gut, dass Apple tolle Software für Video- und Fotobearbeitung hat, aber wer will das auf nicht mal 8"? Das gleiche beim Gaming...für Candy Crush und Puzzle-Games sicher gut zu gebrauchen, aber Shooter und andere rechenintensive Spiele zocke ich sich nicht auf einem Tablet...das ist ja wie Behindertensport... ;-)
 
@tommy1977: nein, nicht wirklich. 4:3 ist Steinzeit.
breiter Rahmen ist geschmacksache, man hat zwar mehr Haltfläche für den Daumen, aber schön ist so ein breiter Rand nicht (mehr).
Stimmt, 10" sollte es mindestens sein. Teils sind die Handys ja schon bei der Größe von 8" angelegt.
 
und was ist mit dem xiaomi mipad 4?
vielleicht sogar besser als das huawei
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen