Huawei Mate Xs - Überarbeitetes Falt-Smartphone vorgestellt

Huawei hat mit dem Mate Xs ein weiteres Smartphone mit faltbarem Display vorgestellt. Mit einem Preis von rund 250 Euro ist der Nachfolger des Mate X zwar kein Schnäppchen, dafür möchte der Hersteller aber auch einiges bieten. Im aufgeklappten Zustand bringt es das acht Zoll große OLED-Display auf eine Auflösung von 2480 x 2200 Pixeln. Zusammenklappt gibt es auf der Front 6,6 Zoll mit 2400 x 1148 Pixeln und auf der Rückseite 6,38 Zoll mit 2480 x 892 Pixeln.

Weiter werden ein Kirin 990 SoC inklusive 5G-Modem, 8 GB RAM sowie 512 GB Flash-Speicher verbaut. Die Hauptkamera löst mit 40 Megapixeln auf, die Kapazität des Akkus beträgt 4500 Milliamperestunden.