Microsoft: Sway for iOS zur Darstellung auf dem iPhone X optimiert

Das Redmonder Unternehmen Microsoft hat heute eine Aktualisierung für die iOS-App von Sway zur Verfügung gestellt. Neben einigen neuen Features wurde die Anwendung für das kommende Flaggschiff-Smartphone iPhone X optimiert. Das Update lässt sich wie gewohnt aus dem offiziellen App Store ... mehr... Apple, Iphone, Apple iPhone, iPhone X, Apple iPhone X Bildquelle: Apple Apple, Iphone, Apple iPhone, iPhone X, Apple iPhone X Apple, Iphone, Apple iPhone, iPhone X, Apple iPhone X Apple

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bekommt jetzt seit neustem jede Aktualisierte app fürs iPhone X einen WF Beitrag?
 
Als ich las: Microsoft Sway fo........ dachte ich zuerst an: Oh da wird schon wieder etwas eingestellt ;)
 
@SweetFalke: LOL, ging mir genau gleich !! Denn nach Docs.com dass MS ja auch gekillt hat, habe ich eigentlich als nächstes mit SWAY gerechnet, aber dann kam Groove dazwischen :-) Naja vielleicht bei der nächsten Runde :-)
 
Und für Windows 10 gab/gibt es keine native (nicht auf Webtechnologien basierte) App und für Windows 10 Mobile erst recht nicht und auch seit längerem keine Sway-App Updates für Windows 10. Typisch Nadella's neues Microsoft. Wer nicht komplett hinter den eigenen Systemen/Produkten steht (wie Nadella) verdient weder eine Firma noch irgendwelche Marktanteile.
 
@eragon1992: Windows war auf mobilen Geräten ein Rohrkrepierer, Desktop-Systeme werden immer unbedeutender und in der Welt der Server ist Windows auch nicht grad das Maß aller Dinge. Jeder Chef mit Verstand würde da schauen, dass er die Abhängigkeit seines Unternehmens von Windows auf ein Minimum reduziert.
 
@TiKu: Es gibt nicht nur Desktop-PCs (ohne Touchscreens) und nicht nur Windows Smartphones, sondern auch Windows-Tablets, die immer mehr an Bedeutung gewinnen, in Gegensatz zu Android- und iOS Tablets, die immer mehr an Bedeutung verlieren. Windows-Tablets tauchen eher als Windows-Desktop Systeme bei Statcounter und NetMarketShare auf, was das Ergebnis auch verfälscht.
 
@eragon1992: Ach, android tablets verlieren an Bedeutung? Wo hast du das denn her. Leider werden die sehr oft gekauft.
 
@Checki: https://www.telsyte.com.au/announcements/2017/10/3/android-tablet-sales-tumble-as-more-vendors-bet-on-windows-touchscreens
 
@eragon1992: iOS und Android Tablets verlieren an Bedeutung im Gegensatz zu Windows Tablets? Wie verblendet kann ein Fanboy eigentlich sein?
 
@King Prasch: https://www.telsyte.com.au/announcements/2017/10/3/android-tablet-sales-tumble-as-more-vendors-bet-on-windows-touchscreens
 
@Alexmitter: In dem Artikel steht, dass Android Windows bei den Verkaufszahlen in Australien möglicherweise Ende 2017 überholt. Was soll das bitte aussagen? Abgesehen davon steht darin noch dazu, dass die Verkäufe der iPad Pros ansteigen, was auch logisch ist wenn man sich die Richtung ansieht, die Apple mit iOS 11 einschlägt.
 
@King Prasch: Welchen weg genau schlägt Apple mit ios 11 ein? Den selben wie immer? Du willst mir doch nicht ernsthaft weißmachen das diese Spielzeuge den titel Pro verdienen.
Apple schafft es noch nicht einmal im Jahre 2017 einen Dateimanager vernümftig zu gestalten, das ist eines, lächerlich.
 
@Alexmitter: Ist die Frage ernst gemeint? Falls ja: verbessertes Multitasking, bessere Einsatzmöglichkeiten des Pencils, ... Es geht in die Richtung Desktop- bzw. Notebookersatz. Zum Dateimanager: Wenn man vernünftige und moderne Anwendungen verwendet sinkt die Notwendigkeit dafür gegen 0. Wenn man aber überholte Anwendungsmuster verwendet, dann stimmt das natürlich nicht. Ich persönlich habe seit Jahren den Finder nicht mehr angegriffen. Einfach, weil die Anwendungen ihre Dateien selbst verwalten, da brauche ich mich nicht darum kümmern.
 
@TiKu: Desktop-Systeme wie Laptops und so? Gamer habe eine Alternative am Computer? München bei den Servern doch auf ein totes Pferd gesetzt? W10-Mobile war gut, ist halt beim Mainstream nicht angekommen.
 
@eragon1992: Ist doch albern sich da aufzuregen, Mobile bleiben vorerst was die Hosentasche betrifft auch nur Android/iOS Geräte und was da von MS kommen mag braucht vermutlich angepasste Apps (CShell).
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:10 Uhr Kabellose Bluetooth Kopfhörer für Kinder Jugendliche ab 5 Kabelloser Kopfhörer Over Ear mit Lautstärkebegrenzung inkl. Radio on Ear drahtloser Faltbarer Kopfhörer mit Mikrofon HiFi StereoKabellose Bluetooth Kopfhörer für Kinder Jugendliche ab 5 Kabelloser Kopfhörer Over Ear mit Lautstärkebegrenzung inkl. Radio on Ear drahtloser Faltbarer Kopfhörer mit Mikrofon HiFi Stereo
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
26,99
Blitzangebot-Preis
15,75
Ersparnis zu Amazon 31% oder 7,24