Nokia 2: Neues Smartphone mit Monster-Akku auf offiziellen Bildern

Der finnische Smartphone-Anbieter HMD Global will in Kürze mit dem Nokia 2 ein neues Einsteiger-Smartphone mit Android präsentieren, das sein Sortiment offenbar nach unten abrunden soll. Jetzt liegen erstmals "offizielle" Bilder vor, die das Design ... mehr... Smartphone, Nokia, HMD global, HMD, Nokia 2 Bildquelle: Evan Blass Smartphone, Nokia, HMD global, HMD, Nokia 2 Smartphone, Nokia, HMD global, HMD, Nokia 2 Evan Blass

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Geil, SD 212 und 1 GB RAM. Damit kann man immerhin schon mal telefonieren! Wer muss auch schon mal ins Internet?
 
@MatthiasWolf:

Sehe ich auch so. Der RAM muss leider, wenn man das Gerät noch eine Weile nutzen möchte, mindestens 3GB RAM mitbringen. Selbst 2GB RAM finde ich Zuwenig.
Das sehe ich Tag täglich an meinem Telefon. Mit Android 7.0 Update Stand August 2017.
 
@MatthiasWolf: " Wer muss auch schon mal ins Internet?"
Verstehe ich nicht. Auf meinem Lumia 820 läuft alles ohne Einschränkungen und super schnell. Wozu soll man für das Internet mehr als einen GB RAM haben?
 
@L_M_A_O:
Dein Lumia hat auch mobile Windows als OS...

Hätte MS nicht das Mwin "zerschossen", .... Hat es aber.

Android Brauch leider etwas mehr Speicherplatz, wenn man ein paar Apps zur gleichen Zeit nutzt.
 
@Sonnenschein11: So ist es.
Ja, bei WP reicht 1 GB zum angenehmen Surfen, aber dafür hängt man an einem toten OS, welches von MS selbst beerdigt wurde. Bei Android ist mindestens Mittelklasse Pflicht - was aber dank Xiaomi nicht teurer als ein Low End-WP ist.
 
@MatthiasWolf: Wo hat M$ denn sein mobiles OS beerdigt?
Und ich dachte, es wäre nur die Hardware Produktion gewesen, welche beerdigt wurde.
Und du kennst wirklich die langfristig verfolgten Ziele von M$?
Dann bin ich aber froh, dass sie genau dir davon erzählt haben.
 
@Metzel-Hannes: ach herje, ein letzter überzeugter Jünger. Ich hatte / habe auch noch ein Lumia 800 / 930, aber ganz ehrlich, das wars. Mit den zwei Smartphones die es noch auf dem Markt zu kaufen gibt, kann man von keinem "Win10M-Markt" sprechen. Und auch wenn irgendwann das megakrasse Surfacephone kommt, das alles in den Schatten stellt... das App-Ökosystem ist trotzdem tot. Und sollte es unerwarteterweise doch so einschlagen, dass die ganze Welt davon begeistert ist... dann vergehen immer noch 1-2 Smartphone-Kaufgenerationen, bis man dann von iOS/Android wieder zurück wechseln kann.
 
@Metzel-Hannes: Du wartest doch nicht ernsthaft darauf, dass MS dir Beerdigung offiziell macht? Der Verein, der auf alle seine Fans gesch*ssen hat - darunter zählte auch ich (Lumia 1020, 950 XL, 640 XL, 550, 1520).
 
@MatthiasWolf: Also ich habe ein Smartphone zuhause welches mit 512 mb Surfbar und dazu noch sehr schnell ist. Selbst mit 3 Tabs. Und ein ipad welches mit 1GB nach 2 Tabs im Browser anfängt zu ruckeln... Ich denke es ist auch eine Sache der Software. 1GB kann sehr viel oder sehr wenig sein. Da auf den Nokias StockAndroid läuft gehe ich mal von einer Effizenten Verwendung des Rams aus.
 
@Driv3r: Android und effiziente Verwendung von Resourcen. Danke, habe ich selten so gelacht.
 
@Bautz: joa mit Android habe ich da nicht so die 1 Gb Erfahrungen. Das 512mb System ist nämlich ein Bada 2.0. Das zeigt aber dass es auch anders ginge...
 
@MatthiasWolf: Mit Win10M ein würdiger Nachfolger fürs Lumia 550. Schade schade schade.
 
@Bautz: "würdiger Nachfolger"
Ich bin mir da nicht sicher, auch weil der SD210 und der eine GB RAM bei W10M auch sehr limitierend waren.
 
@L_M_A_O: Stimmt, es lief genauso ruckelig wie ein Galaxy S6.
 
@Bautz: Das mit dem Galaxy kann ich nicht beurteilen, aber das 550 hatte praktisch nur Ladezeiten und viele Apps ließen sich auch nicht gleichzeitig öffnen.
 
@L_M_A_O: Ja gut, das kann man in der Preisklasse dann halt auch eifnach nicht erwarten. Es läuft nur geringfügig schlechter als mein Honor 9 für über 400€
 
@Bautz: Bei dem Lumia 520 haben sie es aber auch geschafft, es liegt einfach nur an W10M.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:00 Uhr Maxcio Smart Steckdose W-DE004Maxcio Smart Steckdose W-DE004
Original Amazon-Preis
13,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
10,19
Ersparnis zu Amazon 27% oder 3,80