V30: LG verspricht die beste aktuell erhältliche Smartphone-Kamera

Ein Geheimnis ist der bevorstehende Release des kommenden LG-Smartphones V30 ohnehin nicht mehr. Also versucht der Hersteller zumindest vorab schon einmal das Interesse an dem Gerät hochzutreiben. So macht man bereits Werbung für die eingebaute ... mehr... Smartphone, Leak, LG, LG V30, V30 Bildquelle: HitRecord / LG Smartphone, Leak, LG, LG V30, V30 Smartphone, Leak, LG, LG V30, V30 HitRecord / LG

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
die beispielbilder sind so ziemlich der worst-case der photografie den ich je gesehen habe...das ist fast schon wieder kunst...
 
Wenn die Hersteller endlich mal aufhören würde, QHD und MonsterCPUs einzubauen, damit die Akkulaufzeit mal an 2 Tage rankommt, würde ich mir wieder so ein Flaggschiff kaufen.
So ne tolle Kamera ist natürlich fein, hilft mir aber nicht wenn der Akku leer ist.
Und dann am liebsten noch in einem 5" Gehäuse, damit ich es noch in die Hosntasche bekomme...

Ich träume mal weiter, und knuddel so lange mein A5 2017. Da hält der Akku immer fast 2 Tage.
 
@Checki: Die CPU ist doch egal beim Stromverbrauch. Da ist der 835 sogar mit am Besten. Denn scheinbar brauchst du die Power nicht, dann verbraucht er auch kaum Strom. Beim Display stimme ich dir aber zu.
 
wenn die Kamera dann auch wirklich so gut in den Ergebnissen ist, wird es mein nächstes Handy
 
Pah! All die vorgeblich supertollen "Flagschiffe" die von den grössten Wucherern in den letzten zwei Jahren zu völlig überzogenen Preisen rausgehauen wurden, bieten nur schäbige Kameras von beinahe unbrauchbar bis bestenfalls haarscharf mittelmäßig - seht euch doch die Tests und Vergleiche im Netz an, beispielsweise auf areamobile oder einfach per Bildersuche in Google, das ist doch alles nur Mist! - - - - - - Eher zufällig wurde ich vor ein paar Monaten auf das mehr als zwei Jahre alte Lenovo Motorola "Moto X Play" aufmerksam, das ich dann auch für 199 Euro erworben habe (neu, Android 6, jetzt leider schon wieder teurer, übrigens mittlerweile aufgerüstet mit Dualband-WLAN und noch besserem Display), und zu meiner grossen Überraschung wartet dieses Handy mit der BESTEN KAMERA auf, die ich bisher in einem Smartphone gesehen habe, da kommt nichts anderes ran (das gilt übrigens auch für die Lumias mit ihrem Falschfarben-Matsch)! Über 20 Megapixel, und zwar wohlgemerkt detailreiche und scharfe 20 MP bis zum Rand, sehr naturgetreue Farben und vor allem ein korrekter Weissabgleich, und das alles auch bei weniger gutem Licht! Ich habe die Fotos u. a. mit den Bildern meiner alten DigiCams verglichen, u.a. etliche IXUS und dann vor allem mit der Sony DSC-RX100 III die ich zuletzt hatte (570 Euro!), und die Fotos des Moto X kommen nicht nur an deren Qualität heran, sondern sind tatsächlich sogar im Schnitt ein wenig besser! Bei zu wenig Licht kann das Moto natürlich nicht mehr mithalten, und es besteht auch eine gewisse Verwacklungsgefahr, doch bei guten Bedingungen sind die Handyfotos farbechter, natürlicher und auch grösser als diejenigen der Profi-Digicam! Also ich warte erst mal wieder auf ein Handy das die Kamera des Moto X toppt, bis dahin können sich die Geldschneider ihre "Flagschiffe" mit 12MP-Cam irgendwo hin stecken... kein Wunder dass die jetzt so viele schwarzweiss-Cams verbauen, weil sie den Weissabgleich nie hinkriegen ;) Leider scheint auch Lenovo/Motorola wieder rückwärts zu gehen, da ist aktuell nichts mehr in Sicht was an die alte Moto X Reihe herankommen würde ;/
 
en Platzgewinn durch Die Verkleinerung der CamTechnik sollten die in Gröseren Camchip stecken.
Was nutzt pseudo 1,6 Lichtstarke wenn das licht durch kleinere Linse auf kleineren chip trifft.
Hoffentlich verbessern die auch die Weitwinkelcam, die macht so gesehen nette Weinwinkelfotos, aber von der Hardware ist sie unter aller kanone.
War eingetlich kurz davor das G6 zu holen, fur 400€ eigentlich nettes Teil, nur werde ich wohl das V30 abwarten, wie die Tests ausfallen.
Die Preise werden dann hoffentlich LG typisch schnell sinken.
 
Kurzum, nichts neues. Jeder Hersteller kündigt an, mit dem neusten Modell die beste Kamera mit zuliefern.
 
"Hersteller X verspricht beste(s) Feature(s) Y. "
Na dann kann es ja nur wahr sein.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen