Nach Note7-Desaster: Samsung will Akkus beim Erzrivalen LG einkaufen

Der koreanische Elektronikkonzern Samsung wird in naher Zukunft offenbar beginnen Akkus für seine mobilen Geräte ausgerechnet vom Erzrivalen LG zu beziehen. Laut einem Medienbericht aus Südkorea steht der Abschluss entsprechender Verträge kurz bevor ... mehr... Smartphone, Samsung, LG, Akku, LG Electronics, LG G4, Lithium-Ionen-Akku, Li-Ion Bildquelle: LG Mobile Smartphone, Samsung, LG, Akku, LG Electronics, LG G4, Lithium-Ionen-Akku, Li-Ion Smartphone, Samsung, LG, Akku, LG Electronics, LG G4, Lithium-Ionen-Akku, Li-Ion LG Mobile

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist inzwischen eigentlich offiziell bekannt gegeben worden, wo beim Note 7 das Problem gelegen haben soll? Ich habe nur von "Vermutungen" gehört, dass man dem Akku zu wenig Platz im Note 7 gehäuse gelassen haben soll. Somit wäre nicht der Akku das Problem gewesen, sondern ein Konstruktionsfehler, der denn wohl jeden anderen Akku genau so betroffen hätte.
 
@FatEric: Hab ich mir auch so gedacht. Das werden sie dann wohl beim Note 8 merken.... sofern es überhaupt jemand kauft.
 
Wenn man es nicht schafft Akkus fest zu verbauen, wieso nicht beim Wechselakku bleiben? Die Mehrheit der Nutzer würde es begrüßen!
 
@Brudi: der Mehrheit der Nutzer ist es wohl eher egal...
 
@Niyo: Mir z.B. nicht. Für mich ist es ein Kaufkriterium. Ich kaufe kein 2 Jahre altes Vertragshandy mit 2 Jahre altem Akku, der ungefähr 700 Zyklen runter hat.
 
@Candlebox: du bist ja auch nicht die Mehrheit...
 
@Habeschi: Das Stimmt. Es gibt aber sogar ein Gesetz mit leider zu vielen Ausnahmen gegen dieses.

"Elektro- und Elektronikgeräte, die vollständig oder teilweise mit Batterien oder Akkumulatoren betrieben werden können, sind so zu gestalten, dass eine problemlose Entnehmbarkeit der Batterien oder Akkumulatoren sichergestellt ist."
§ 4 Satz 2 ElektroG
 
@Candlebox: Da steht nicht im Gesetz, dass die problemlose Entnahme des Akkus durch den Endanwender zu gewährleisten ist.
 
@iPeople: Punkt für Dich! ;-)
 
@Brudi: Das ist Unsinn, der Akku ist nicht fest verbaut. Es gibt nur keine Klappe über den man ihn ohne Werkzeug wechseln kann ( Wie auch bei neuen PKW). Werkstätten können den Akku innerhalb von 20 Min. wechseln. Ach Ja, dank der verkapselten Gehäuse ist so ein Smartphone wasserdicht.
 
@Besenrein: Hat das S5 mit Wechselakku nicht auch eine IP67-Zertifizierung?
 
@Besenrein: Mein S5 mit Wechelakku ist auch wasserdicht.
Was jetzt?
 
@moribund: Und? Wie oft hast Du ihn schon ausgetauscht? 99% derer die hier rumjammern das sie Ihren Akku tauschen wollen, haben das noch nie gemacht.
 
@Besenrein: Im Schnitt einmal pro Woche.
Lustig wars im Sommer während der Pokemon Go-Welle, als alle anderen gejammert haben, wenn der Akku wieder leer ist... ^^
 
Wenn Samsung die eigene Akkufertigung so unter Druck setzt, das sie keine vernünftige Ware herstellen können, wie soll LG das hinbekommen. Inzwischen ist bekannt, das Samsung alle Warnungen ignoriert hat und das Gerät mit aller Gewalt vor dem Iphone auf den Markt bringen wollte.
 
@Besenrein: Kann Samsung denn LG denselben Druck machen, wie einem konzerninternen Bestandteil / quasi sich selbst ?
 
@DerTigga: "Wir brauchen 6 Mio Akkus für das Note7, aber nicht wie geplant erst am 15.10. sondern schon am 08.09., wiiee das schafft Ihr nicht?? Liefert oder wir gehen in Zukunft zur Konkurenz"
 
@Besenrein: ..was sich Samsung sicher 2 mal überlegen wird, nach dem Desaster nicht bei "Mercedes" einzukaufen ?
 
@Besenrein: ....
Vermutliche Antwort des LG-Chefs:
Sorry Samsung, wir haben einen Vertrag mit festen Lieferfristen für die nächsten 2 Jahre. Wir liefern demzufolge zum 15.10. die Menge der bestellten Akkus. Dass ihr uns nicht schocken könnt mit einem anderen Hersteller wisst ihr, das Ende vom Lied wäre nämlich dass der andere Hersteller bei uns einkaufen müsste, da kein anderer Hersteller imstande ist in kurzer Zeit eine dermassen hohe Produktionskapazität abzustellen. Ihr könnt natürlich eure eigene Akkusparte wieder reaktivieren, wir erwarten dann mit Spanung die Reaktion eurer Kunden, nachdem wir verkündet haben dass ihr den Vertrag mit uns gekündigt habt, da euch unsere Sicherheitstests zu langwierig erschienen, die wir ausführen wollten, um das Note7-Debakel nicht zu wiederholen.
Mit freundlichen Grüßen,
CEO
^^
 
Die sollen mal lieber wieder Akkus austauschbar machen, sonst war das S4 wohl das letzte Handy was ich von denen gekauft hab
 
@Einste1n: der Akku ist austauschbar, beim Iphone genauso wie beim S6 und S7 oder allen anderen Smartphones. Aber klar, wenn Willy Wurstfinger nicht direkt ins Hightech Gerät grabbeln kann, ist er nicht glücklich. Ich tausche dir den Akku im Galaxy S6 in 15 Minuten aus
 
@Besenrein: Natürlich tust du das jetzt und auch in Zukunft kostenlos, nicht wahr ? Fehlt eigentlich nurnoch, das du deine Anschrift hier veröffentlichst, damit man dir sein Gerät auch zielgerichtet zuschicken kann.. *fg
 
@Besenrein: Gut, das nächste mal wenn mein Akku leer ist, und ich ihn gegen einen vollen tauschen möchte, weil ich keine Zeit zum Aufladen habe, dann werde ich mir dich herbeiwünschen.
Allerdings wirst du mit dem Wechseln deutlich schneller als 15Min. sein müssen, weil ich es gewohnt bin, meinen leeren Akku in wenigen Sekunden gegen einen vollen Wechselakku auszutauschen. ^^
 
Das gute ist auch, falls das nochmal passieren sollte unter der "batterie Regie" von LG, könnte Samsung LG verklagen und Entschädigung verlangen. (denke mal sowas wird ja sicher na diesem Debakel festgehalten).
Sich selbst verklagen in bezug auf das note 7 ist ja eher.... Sinnfrei :D
 
Ich für meinen Teil bin mit zwei LG Geräten mehr als unzufrieden mit dem Akku. Das Nexus 4 hatte zwar wirklich nicht den dicksten Akku, aber die Laufzeit war katastrophal. Das G4 hat einen 3000 mAh, wo man erstmal vermutet, dass die Laufzeit gut sein sollte, ist sie aber nicht. Wohl dem 2K Display verschuldet. Dennoch, Samsung hat mit dem S7 eine bessere Laufzeit als das G4, obwohl beide enorme Auflösungen haben. AMOLED dürfte natürlich ein wenig stromsparender sein. Bin kein Fan von LG Akkus.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr