Samsung Galaxy S7 Edge tritt in "Pearl Black" gegen das iPhone 7 an

Der südkoreanische Smartphone-Hersteller Samsung hat jetzt die Einführung einer neuen Farbvariante seines aktuellen Top-Modells Samsung Galaxy S7 Edge in einem stark glänzenden schwarzen Design offiziell gemacht. Das Gerät soll wohl vor allem als ... mehr... Smartphone, Samsung Galaxy, Samsung Galaxy S7 Edge, Pearl Black Smartphone, Samsung Galaxy, Samsung Galaxy S7 Edge, Pearl Black Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hehe, selbst das gucken sie von Apple ab. Nur als 128 GB Version. Einfach mal nachgebaut als "alternative" zum Original... :-) Naja, kopieren ja eh alle von allen...
 
@Yamben: Das tut der Preisgestaltung aber mal ganz gut. Außerdem warum sollte es vom Samsung/Android Ufer nicht auch welche geben, die auf dieses Black stehen. Ich finds also nicht shclimm wenn der gegenseitig geklaut wird. Schlimm ist es nur, wenn die Koreaner die Positiven Dinge nicht mehr von den Negativen unterscheiden können und auch die Negativen Dinge einfach geklaut werden. So soll lt. Gerücht das Galaxy S8 ja auch keine Klinge mehr haben. Das hat doch schon mit dem Sd-Slot nicht funktioniert und der kam zurück. :(
 
@Driv3r: Mir ist das doch auch völlig egal, bin nur Kunde, was die da mit ihren Klagen gegeneinander machen kann mir doch völlig wurscht sein... ;-)
Solange das Produkt hinter gut für mich ist können die alle sonstwo klauen... ;-)
 
@Driv3r: Das Wegfallen einer Klinge fangen die durch ein noch schmaleres Design ab, sodass das ganze Telefon so dünn wie eine Klinge ist und, ausschließlich in der Edge-Variante, auch als eine genutzt werden kann!
 
@Driv3r: Naja, bei dem Gerücht sollte man, solang es nicht wenigstens Bilder eines Prototypen gibt, doch noch vorsichtig sein. Anhand des S7 sieht man ja auch das Samsung nun nicht unbedingt immer dünner bauen muss und dafür eher mehr Akku verbaut. Sollte die Klinke allerdings doch wegfallen, dann werd ich mir nen anderen Hersteller suchen der die Klinke noch verbaut.
 
@Yamben: Dieses "Black Pearl" unterscheidet sich ja kaum von der bisherigen schwarzen Version "Black Onyx", in der es das Galaxy S7 schon seit Frühling gibt.

Und Apple hat sein Design seit dem iPhone 6 von HTC kopiert und 5,5" Displays von Samsung. Und wasserdichte Phones haben sie gerade von Samsung und Sony kopiert. Und nächstes Jahr kopiert Apple drahtloses Aufladen und randlose AMOLED-Displays von Samsung. Apple hinkt nur noch den Trends in der Branche hinterher. Und du bildest dir ein, Apple hätte die Farbe Schwarz erfunden.
 
@xanax: Klar hat Apple die Farbe schwarz erfunden. Also schwarze Smartphones bei denen der Hersteller schon vorher warnt diese nur mit einer Schutzhülle zu benutzen. ;)
 
@Yamben: Alternative zum original... Was? Was wäre denn das original ? Hm ?
 
@Yamben: Sprichst deu dabei von dem Apple, das demnächst ein iPhone mit OLED-Display und gebogener Kante rausbringt?
 
Wäre ohne Schriftzug auf der Front sicher noch um einiges schicker.
 
Samsung ist wirklich die peinlichste Firma...mag ja sein das sie gut und günstig sind, aber ich mache seit Jahren einen großen Bogen um diese Firma...
 
und in 2 Monaten kommt dann das neue Modell... wer kauft denn das jetzt noch? wieder dumm von Samsung
 
na huiii ne neue farbe xd wie sich leute für sowas begeistern hauptsache es gibt weis und schwarz. nicht wie damals beim s3 dieses blau xD ... premium schwsrz wsrum nicht wenn es dunme menschen gibt die mehr zaheln wollen dann sollen sie es tun.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr Portable Monitor IPS Bildschirm Typ-C Mini HDMI Leichter Tragbarer Monitor für Geschäft/Arbeit zu Hause/Reisen/Spielen Kompatibilität mit PC/Laptop/Handy/MacPortable Monitor IPS Bildschirm Typ-C Mini HDMI Leichter Tragbarer Monitor für Geschäft/Arbeit zu Hause/Reisen/Spielen Kompatibilität mit PC/Laptop/Handy/Mac
Original Amazon-Preis
159,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
123,57
Ersparnis zu Amazon 23% oder 36,42

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!