"Nie realistisch": Größtes Fusionsexperiment der Welt hat Probleme

Seit Ende letzten Jahres hat ITER, das größte Fu­si­ons­ex­pe­ri­ment der Welt, einen neuen Chef. Der hält jetzt kein Blatt vor den Mund. Der Zeit­plan, den seine Vorgänger ver­kün­det hat­ten, war dem­nach nie zu schaf­fen. mehr... Fusion, Kernfusion, Reaktor, Tokamak Fusion, Kernfusion, Reaktor, Tokamak Pixabay

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die paar Jahre und die Kosten sind doch völlig egal. Davon werden Generationen der gesamten Menschheit noch profitieren können.
 
@moniduse: Ja wenns je funktionieren wird. Ich hoffe auch das es klappt.
 
Bisschen anders formuliert als sonst in den letzten 30 Jahren: in 30 Jahren läuft es
 
Helion steht doch angeblich kurz vor einer kommerziellen Version ihres Fusionsreaktors: https://www.youtube.com/watch?v=_bDXXWQxK38
 
@mlodin84: Das glaube ich auch erst wenn es soweit ist. Selbst wenn heute jemand einen funktionierenden Prototypen mit erwiesenen Energieplus und stabilen Dauerbetrieb von Tagen/Wochen vorstellt, wird es noch einige Jahre dauern bis da irgendwo ein komerzieller Reaktor steht. Einfach nur weil nach oben skallieren, optimieren und Regularien erfüllen Ewigkeiten dauern wird.
 
... sind da die selben Personen verantwortlich, wie beim BER?
Verstehe es immer nicht, das sich so kluge Köpfe, bei den Gehältern und Bildungsständen so irren können, das immer wieder Probleme auftreten, die "plötzlich" da sind, weil der Vogel aus Australien auf den Helm von Manfred geschissen hat und dieser dann den Kot an den Stahlbetonpfeiler abgestrichen hat, welchen in den letzten 8-Monaten dann schneller verrostet ist, als eigentlich erforscht! :D
Geil geil geil ... aber hey, es wird schon.
 
Es wurde schon immer kommuniziert das bei der Forschung der Kernfusion sowohl Geld als auch Personal fehlt. Das die Forschung so lange dauert soll nur daran liegen.
 
Meine Prognose: Niemand der dies liest, wird jemals einen rentablen Fusionsreaktor sehen! Alle, die einen Erfolg prognostiziert haben, werden dann tot sein, wenn herauskommt, dass nie eine Chance bestand. Aber wenn genug Geld da ist, forscht ruhig weiter. Auf jeden Fall reduziert es die Zahl arbeitsloser Forscher!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:05 Uhr Atomstack A5 Pro 40W Laser Graviermaschine, 5W-5.5W Laserengraver Lasergravur Maschine Laser Cutter mit Augenschutz Fixfokus-Holzschneiden, Compressed Spot CNC-Holzfräser Carving, 410x400mmAtomstack A5 Pro 40W Laser Graviermaschine, 5W-5.5W Laserengraver Lasergravur Maschine Laser Cutter mit Augenschutz Fixfokus-Holzschneiden, Compressed Spot CNC-Holzfräser Carving, 410x400mm
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
118,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 21
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!