Geforce RTX 3000-Mythen: Nvidia klärt Fragen zu PCIe 4.0 & Netzteilen

Muss man die neuen Geforce RTX-Karten der Ampere-Familie zwingend mit PCIe 4.0 betreiben? Braucht man wegen des neuen 12-Pin-An­schlusses womöglich ein neues Netzteil? Nvidia gibt auf die im Netz herumgeisternden Mythen jetzt klare Antworten. mehr... Gaming, Nvidia, Gpu, Grafikkarte, Grafik, Grafikkarten, Geforce, Grafikchip, Nvidia Geforce, Grafikeinheit, Raytracing, GeForce RTX 3070 Bildquelle: Nvidia Gaming, Nvidia, Gpu, Grafikkarte, Grafik, Grafikkarten, Geforce, Grafikchip, Nvidia Geforce, Grafikeinheit, Raytracing, GeForce RTX 3070 Gaming, Nvidia, Gpu, Grafikkarte, Grafik, Grafikkarten, Geforce, Grafikchip, Nvidia Geforce, Grafikeinheit, Raytracing, GeForce RTX 3070 Nvidia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
750 W obwohl nur max 350 W nur die Grafikkarte zieht, plus CPU und Mainboard 100 W und etwas sonstiges (Lüfter, Festplatten und Laufwerke) mit ca. 50 W? Also reichen doch 500 - 550 W Netzteile?!
 
@zivilist: Die Empfehlungen beziehen sich immer auf billigste Schrott Netzteile damit sichergestellt wird das die Hardware auf jedenfall läuft, deswegen 750 W Chinaböller.
 
@zivilist: Eine Grafikkarte, wie auch der Rest der PC Komponenten, haben beim Einschalten oder auch beim Umschalten von 2D zu 3D einen kurzen Spitzenstrom. Damit das Netzteil daher auf lange Sicht möglichst hält, sind die Empfehlung immer recht hoch angesetzt und eben wegen diverser Billignetzteile...
 
@zivilist: Netzteile erreichen bei einer Auslastung von 50-60% die optimale Effizienz. Wenn also der PC bei maximaler Auslastung aller Komponenten ca. 500 Watt verbraucht, böte sich ein 750-1000 Watt Netzteil an um dies zu erreichen. Man sollte nie ein Netzteil kaufen, was "gerade so" den maximalen Verbrauch abdeckt, auch wenn dieser nur sporadisch mal erreicht wird (z. B. beim Zocken). Damit erhöht man natürlich auch die Langlebigkeit des Netzteils bzw. der Komponenten.
 
@Cleanhead: kommt auf die Quellen an liest man was von 20-80% Auslastung als optimal (am effizientesten). Daher immer noch 500-550 W ideal. Wer sich so eine teure Grafikkarte kauft und dies mit einem 20 Euro Chinaböller Netzteil betreiben möchte ist selbst schuld.
 
"Die Auswirk­ungen sind typischerweise weniger als ein paar Prozent, wenn man von einem x16 PCIe 4.0 auf x16 PCIe 3.0 wechselt." Und was ist, wenn man von einem x16 PCIe 4.0 auf x16 PCIe 2.0 wechselt?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:19 Uhr Annke Wireless HDMI Extender Set (Empfänger und Sender) für HDMI mit Full-HD 1080p, 328Ft/100m,3D Kabellos, unkomprimiert, Reichweite max. 30mAnnke Wireless HDMI Extender Set (Empfänger und Sender) für HDMI mit Full-HD 1080p, 328Ft/100m,3D Kabellos, unkomprimiert, Reichweite max. 30m
Original Amazon-Preis
157,99
Im Preisvergleich ab
157,99
Blitzangebot-Preis
134,29
Ersparnis zu Amazon 15% oder 23,70