Intel unter Druck: AMD Ryzen schwimmt weiter auf der Erfolgswelle

Analysten gehen davon aus, dass der Chiphersteller AMD auch in diesem Jahr den anhaltenden Aufwind ausnutzen und seinen Marktanteil sig­ni­fi­kant steigern wird. Die im letzten Jahr vorgestellten Ryzen-CPU könnten Konkurrent Intel das Leben schwer ... mehr... Prozessor, Cpu, Chip, Amd, Ryzen, Ryzen 3000, AMD Zen 2 Bildquelle: AMD Prozessor, Cpu, Chip, Amd, Ryzen, Ryzen 3000, AMD Zen 2 Prozessor, Cpu, Chip, Amd, Ryzen, Ryzen 3000, AMD Zen 2 AMD

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das freut mich. Habe mir nach vielen Jahren einen Ryzen 3900x gekauft. Preis/Leistung ist einfach top. Um den Preis krieg ich von Intel nichts, was in mein Anforderungsschema passt.
 
@ayin: Das ist der 12-Kerner, oder? Bist du zufrieden damit?
 
@Hanni&Nanni: Ja genau, der 12 Kerner. Nicht nur zufrieden, sondern sogar begeistert.
 
@ayin: Ich hab derzeit noch nen i7 6700K und recodiere Filme und Serien damit.
Wollte mir eigentlich den 3950X holen, aber bei dem Teil wird ja eine Wasserkühlung empfohlen. Und mit Wasser im PC kann ich nicht gut schlafen. ;-)

Mein Intel hat grade mal 4 Kerne. Da wäre ein 12-Kerner schon eine deutliche Steigerung. Deshalb liebäugel ich mit dem 3900X.
 
@Hanni&Nanni: der 3950x ist sicher eine tolle cpu, aber mir war der aufpreis von über 300 euro nicht wert. und für manche anwendungen ist der höhere takt vom 3900er vorteilhafter.
Ich mach viel mit VMware und 4k-Videoschnitt. das ist das ding eine wucht.
 
@Hanni&Nanni: Wer behauptet das man für den 3950X eine Wasserkühlung benötigt, dem lass gesagt sein --> "Schläge auf den Hinterkopf erhöhen das Denkvermögen"!

Der 3950X kann ganz normal mit Luft gekühlt werden. Der für den 3950X empfehlenswerteste CPU-Kühler ist der Noctua NH-D15. Diesen Kühler gibt es auch komplett in schwarz. Klar, er kostet seine 90€, aber wer sich einen 3950X leisten kann, der wird wohl nicht am anderen Ende sparen, denn das endet nie gut.
 
@Johnny_2018: Wird von AMD wohl empfohlen, wenn man dem 8auer und das Monty glauben schenkt.
 
@Hanni&Nanni: Hab ne Wasserkühlung als geschlossener Kreislauf von Corsair und muss sagen das es die beste Kühlung ist die ich seit Jahren hab. Leise, klein und wunderbar aufgeräumt im Gehäuse verbaut. Und vergesse nicht das Wasser selbst wenn es ausläuft nicht leiten kann. Was soll also passieren ausser das dein PC ausgeht wegen Überhitzung?
 
Ne Wasserkühlung ist kein offener Wasserfall der auf ne CPU fällt....Selbst wenn die 0815 AiO mal lecken,platzen da nicht die Schläuche und 30 Liter Wasser laufen in den Laden.Davon ab ist die Flüssigkeit weitgehend nicht leitend.AiO ist aber Kinderspielzeug.Custom Loop oder sein lassen ist da meine Denkweise.Nen Noctua NHD15 ist absolut JEDER AiO überlegen.Und zwar in allen belangen.
Ich kühle mit MORA3 1080 und 2x280er bei 300 Umdrehungen und will das Silent System nie wieder missen.Es gibt nichts geileres als sein System mit Wasser custom zu kühlen :)
 
Das einzige was von Intel noch kommt sind refreshs von einem refresh. Gefühlt jedes Jahr ein neuer Sockel für Prozessoren, basierend auf alter Technik. Oder neue Bugs und Sicherheitslücken.
 
Ich bin mal gespannt wann die ersten Intel CPUs kommen mit 500W TDP. xD
 
@Windows 10 User: Das ist auch bei AMD zu erwarten, allerdings bei einem Prozessor mit 128 Kernen oder sogar noch mehr. Da sollte dieser Energiehunger gut und gerne ohne zu murren zu ertragen sein. :-)
 
@Hanni&Nanni: ...naja bis das aber soweit ist muss es MS erstmal hin bekommen das ein System mit Single CPU mit >32 Cores und nur einem CPU-Sockel unter Windows 10 nich zwei Sockel macht und somit die CPU ausbremst.

Andersweitig macht es ja leistungsmäßig keinen Sinn wenn man zum Beispiel per UEFI bestimmte Features deaktivieren muss damit die CPU richtig erkannt wird vom BS. :)
 
Bin mit dem 3950X sehr zufrieden auch weil das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Intel´s 10000er Serie ist nicht zu verachten, und jetzt wo sie GPU´s entwickeln soll eine bessere Komikation zwischen GPU und CPU stattfinden, denkbar ist auch das sie Teile des Befehlsatz von der GPU berechnen lassen wie das jetzt über den viel lamgsamen PCI-Bus. Bin mal gespannt ob die Brücke zwischen GPU und CPU gelingt.
Auch nicht zu verachten wenn sie auf 7nm umsteigen, wielviel Mehrleistung ist dann zu erwarten.
 
@Montag: Wann soll das denn passieren? Intel hat ja kaum 10nm im Griff...
 
@gutenmorgen1: Die kümmern sich Aktuell nicht mehr um 10 und setzen komplett auf 7 in 1 - 2 Jahren. Hab auch das Gefühl das die im mom mit ihren Produkten einfach nur Schadensbegrenzung machen bis das neue fertig ist.
 
@deischatten: Joa so halb, Alder Lake 10nm soll schon noch nächstes Jahr für Desktop kommen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

AMDs Aktienkurs in Euro

AMD Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:10 Uhr Gocheer Schraubendreher Set Reparatur, 68 in 1 Magnetisch Feinmechaniker Schraubendreher Bit für Elektronik, Smartphone,PC,Konsolen,Gläser, Kamera, Uhrenel(Aktualisierte Version)Gocheer Schraubendreher Set Reparatur, 68 in 1 Magnetisch Feinmechaniker Schraubendreher Bit für Elektronik, Smartphone,PC,Konsolen,Gläser, Kamera, Uhrenel(Aktualisierte Version)
Original Amazon-Preis
24,44
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
17,59
Ersparnis zu Amazon 28% oder 6,85