Geringe Nachfrage: Discord schafft die "Nitro Games" jetzt wieder ab

Im vergangenen Jahr hatte der Kommunikations-Anbieter Discord einen Store veröffentlicht, der in die eigene Anwendung integriert wurde und zu einer konkurrenzfähigen "Game Publishing Platform" werden sollte. Dabei konnten Besitzer eines Nitro-Abos ... mehr... Messenger, Discord, Discord-App, Discord-Messenger Bildquelle: discordapp.com Messenger, Discord, Discord-App, Discord-Messenger Messenger, Discord, Discord-App, Discord-Messenger discordapp.com

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kann ich nachvollziehen. Das Problem war bei mir und bei denen, mit denen ich darüber gesprochen habe, aber nicht, dass es ein schlechtes Angebot war, sondern eher, dass ein großer Teil der Discord-Zielgruppe, besonders auch noch die mit Nitro, als langjährige Gamer den Großteil der gratis angebotenen Spiele längst auf anderen Plattformen gekauft haben. Da sind schon sehr gute Spiele drin in dem Abo, aber es bringt halt nix wenn man die schon alle auf Steam längst hat.
 
@mh0001: In anderen Worten Steam ist so etabliert in der PC Gaming-Community und quasi ein Monopol beim PC-Video Game Shop, den man nicht einfach so durch eine Alternative ersetzen lassen kann. Discord hat eign. nicht wirklich was falsch gemacht, sondern war zu spät dabei, um noch irgendetwas bewegen zu können.
 
@WilliamWVW: Zum einen das, ja. Zum anderen ist es natürlich schwierig, einer "Hardcore"-Gamer-Zielgruppe (wer sonst abonniert schon Discord Nitro) ältere Spiele kostenlos anzubieten, auch wenn sie noch so gut sind. Denn gerade diese Zielgruppe hat eben diese Spiele häufig schon längst irgendwo im Repertoire. Oder andersrum gesagt, würdest du einen Gaming-Neuling, der noch so gut wie keine Spiele gekauft hat, auf die Discord Nitro - Spielebibliothek loslassen, wäre das für den natürlich ein Traum, weil da echt gute Sachen dabei sind. Leider bringt einem das wenig, wenn man die eh alle schon gekauft hat.
 
@WilliamWVW: Die Meisten Spiele die Discord hatte waren schon in diversen Bundles, In der Humble Treasure Trove, bei Epic verschenkt, bei Twitch Prime oder sonstiger "Resteverwertung". Das waren halt so besonders Spiele die schon dadurch viele haben.

Außerdem hat Discord echt nicht dafür gesorgt, dass man die Spiele prominent angezeigt bekommt.
 
100MB, ist das ein Fehler oder ist das wirklich lächerlich wenig.
 
@Alexmitter: Schickst du deinen Freunden bei WhatsApp auch immer 1GB große Dateien?
 
@mh0001: Irgendwie muss man doch die neusten Kinofilme verbreiten?
 
Ein kleines wichtiges Detail fehlt. Ursprünglich wurde garantiert, dass die Spiele bis mindestens 2021 verfügbar sein sollen. Das hatte ich beim Discord Subreddit gesehen. Ich wollte das gerade nochmal nachschauen um euch das Bild zu verlinken, aber interessanterweise ist dieser Post verschwunden... Beides lässt mal wieder ein wenig an der Vertrauenswürdigkeit bzw. Berechenbarkeit von Discord zweifeln.
 
Stück für Stück bröckelt die Fassade von Discord. Jährliche Investor Runden für neue zwei- bis dreistellige Millionenbeträge wird es nicht ewig geben. Man ist jetzt schon bei über 2 Milliarden. Irgendwann werden die Kollegen Geld raushohlen wollen statt immer mehr zu investieren. Und dafür müsste man erstmal Gewinn machen, während man für 200 Millionen Nutzer gratis VOIP und Video, sowie IM, Presence, Screenshare und Filesshare Services bereitstellt. Mit nutzlosen 10€ Premium angeboten kriegt man das nicht finanziert. Die Frage ist nur, welches Gelübde man bricht. Datenschutz oder das 0€ Versprechen. Wobei ich nicht sicher bin, ob es Datenschutz jeh gab.

So oder so, ich warte auf den Tag, an dem die Blase platzt. Den ich hab es seit Jahren gesagt, dass das nicht kostenlos funktionieren kann.
 
Von mir aus können die ja auch discord als Premium machen, wenn man zb server erstellt mit mehr als X nutzern und Kanälen. 1 oder 2 euro im monat. Wäre für mich persönlich völlig okay. Ich denke so könnten die ein paar million im monat verdienen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen