Google+ wird noch früher geschlossen - wegen erneutem Daten-Leak

Google zieht seinem Sozialen Netzwerk Google+ noch früher den Stecker. Nach einem erneuten Problem in Sachen Schutz hat der Internetkonzern heute angekündigt, dass Google+ statt im Sommer nun schon im Frühjahr 2019 für normale Anwender geschlossen ... mehr... Google, soziales Netzwerk, Google+, Social Media Bildquelle: Google Google, soziales Netzwerk, Google+, Social Media Google, soziales Netzwerk, Google+, Social Media Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Stell dir vor Google+ wird abgeschaltet und keiner merkt es.
Da muß man schon vorher eine Ansage machen ;-)
 
@Hans im Glueck: Wollte ich auch eben sagen xD
 
naja also wegen den Sicherheitslecks will man das den Privatleuten (die eigentlich nix zu verbergen haben, da sie da ja die Infos selbst reingeladen haben) einstellen, es aber für Firmen weiterbetreiben, welche egal ob Multimillionendollar Weltfirma oder kleine Einmann-Klitsche garantiert Betriebsgeheimnisse haben?

Geil! Da lohnt sich das abgreifen dann wenigstens.
 
@serra.avatar:
Das lustige am ganzen ist ja...Ich kenne keine einzige Firma, welche auf G+ wirklich aktiv ist. Nicht einmal Google selbst ist drauf wie es scheint :P
 
@Edelasos: in der Tat hat Microsoft ein paar Beta Test Gruppen (z.b. für den Microsoft Launcher)
:-D
 
@bear7: Das ist so. MS hat ganz viele...Die Posts liegen aber meistens über 1 Jahr zurück:

https://plus.google.com/u/0/111921628088393585999

Als Beispiel ^^
 
@Edelasos: ich würde eher sagen topaktuell:
https://plus.google.com/u/0/collection/Q0TkMF

Aber inhaltslos ^^
 
@bear7: Anders ist kein Beta Channel im Playstore möglich
 
@Edelasos: Es geht bei der GSuite Version ja auch nicht um oeffentliche Profile. Google+ in GSuite is ein Firmen-internes Netzwerk.
Deswegen waere dieser Bug fuer Firmen wohl auch nicht so kritisch gewesen - die werden ihre Mitarbeiter wohl kaum externe Apps nutzen lassen :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen