So (anders) sieht Android Pie künftig auf Samsung-Smartphones aus

Besitzer von Google-eigenen Pixel-Smartphones kennen und nutzen Android 9.0 mit dem Namen Pie schon seit einigen Wochen, die großen Hersteller wie Samsung oder Huawei bereiten diese Version aber erst vor. Das liegt daran, dass Dritthersteller mehr oder weniger große ... mehr... Samsung, Samsung Galaxy, Samsung Galaxy S9, Galaxy S9, S9, Unpacked Bildquelle: VentureBeat Samsung, Samsung Galaxy, Samsung Galaxy S9, Galaxy S9, S9, Unpacked Samsung, Samsung Galaxy, Samsung Galaxy S9, Galaxy S9, S9, Unpacked VentureBeat

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
w00h00 wie manche abgehen, was es alles für änderungen gibt, wenn lediglich das theme ein anderes ist...
 
@Warhead: Da merkste, dass es sonst keine Probleme mehr gibt.
 
Wichtig ist, das bei Bereitstellung des Updates von Android 8.1auf 9 anschließend mein Galaxy Note9 fehlerfrei funktioniert und ich den Launcher SquareHome 2 weiter verwenden kann. Ob das noch in diesem Jahr oder im Frühjahr 2019 passiert, ist mir egal.
 
Meine güte verschwenden die da nen Haufen platz. Ein Lumia 820 mit 4,3" kriegt mehr Information angezeigt als ein 6" Android-Pi-Samsung-TouchWitz, da man auf rundungen & Co verzichtet hat.
 
@Bautz: Du kannst die Icongröße einstellen... wenn du sie kleiner machst, geht auch mehr drauf ;)
 
@McClane: Mehr Icons <> mehr Information.
 
@Bautz: Falsch! Mit Android 8 wurden bspw. dynamische Icons eingeführt. So kann sich das Icon der Wetter-App je nach Wetterlage ändern. Das Prinzip ist wohl auf mehrere Bereiche anwendbar.

Eher freut es doch die Leute, dass sie sich bei 6 Zoll Bildschirmen mal eine zusätzliche Seite im Launcher sparen können.
 
@blume666: Die Dynamischen Icons sind ja fast live-tiles. Aber auch nur fast, weil wenn man sich mehrere auf den Start-Bildschirm holt, siehts halt komplett verwurstelt aus. Hatte damit schon rumgespielt, weil ich dem MS-Launcher hin w0und wieder ne Change gebe. Aber Squarehome ist einfach besser.
 
@Bautz: jau, weil Kacheln ja auch das Paradebeispiel für optimale Flächenausnutzung sind...
 
@FuzzyLogic: Ja, sind sie. Auf rechteckigen flächen kann der meiste Text in horrizontaler Ausrichtung angezeigt werden.
 
@Bautz: ah gut, und wie viele Apps nutzen das aus? Ich war selbst jahrelanger WP/WM10 Nutzer. Das Konzept hätte Potential, wurde aber nie ausgeschöpft. Das ganze Kachelgedöns ist bis heute ein optisches Gimmick fast ohne Mehrwert bei der Benutzung.
 
@FuzzyLogic: Die Apps die das nicht anbieten (Sieht bei Android ja noch viel schlimmer aus, da man hier nur Benachrichtungen anzeigen lassen kann), kann man ja genauso klein machen wie Icons (oder anhand der Nutzungshäufigkeit sogar noch kleiner, um 4 Elemente auf den Platz von normal nur einem zu packen.
 
Darum immer wieder OnePlus! Besserer Support, unverfälschtes Android, beste Performance.
 
Sieht nicht gut aus. Gar nicht mein Geschmack. MIUI 10 sieht auch nicht mehr so gut aus wie MIUI 9. Alles so komisch rund und bunt. Gar nicht meins...
 
Man kanns auch übertreiben, daher lieber pures Android bzw Custom Rom.
 
Richtig, richtig hässlich.. Habe Pie (z.B. Lineage) schon auf ein paar Geräten und es sieht eigentlich ganz nett aus, aber das Samsung Theme gefällt mir gar nicht..
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:45 Uhr Taktische LED Taschenlampe mit Superheller Hochleistungs - Tragbare Wasserdichte Taschenlampe fürs Freie mit Einstellbarem Fokus und 5 Lichtmodi für Campen Wandern uswTaktische LED Taschenlampe mit Superheller Hochleistungs - Tragbare Wasserdichte Taschenlampe fürs Freie mit Einstellbarem Fokus und 5 Lichtmodi für Campen Wandern usw
Original Amazon-Preis
13,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
10,39
Ersparnis zu Amazon 26% oder 3,60