Nach acht Monaten: Google möchte Kamera-Fehler beim Pixel 2 beheben

Schon seit vielen Monaten ist bekannt, dass die Kamera-App des Google Pixel 2 mit zwei schwerwiegenden Fehlern ausgeliefert wurde. Bislang hat der Hersteller das Problem allerdings nicht beheben können. Nun hat der Suchmaschinenkonzern betont, dass ... mehr... Google, Launch, Google Pixel, Google Pixel 2, Google Pixel 2 XL, Google Pixel XL2, Google Pixel XL 2, Google Pixel2 Bildquelle: Google Google, Launch, Google Pixel, Google Pixel 2, Google Pixel 2 XL, Google Pixel XL2, Google Pixel XL 2, Google Pixel2 Google, Launch, Google Pixel, Google Pixel 2, Google Pixel 2 XL, Google Pixel XL2, Google Pixel XL 2, Google Pixel2 Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ja die Pixel reihe ist ein Trauerspiel. Displayprobleme, Hardwareprobleme, Softwareprobleme, niemals endend, wer sich allen ernstes ein solches gerät gekauft hat, der ist selbst Schuld.
 
@Alexmitter: das sind starke Worte von jemandem, der in der Vergangenheit die Software Qualität des 950 auch zum Start verteidigt hat.
 
@ger_brian: Ah ja, 2015, das war eine zeit. Du wirst es nicht glauben aber so schlimm war es nicht, ich habs überlebt, andere haben es überlebt.
Aber was mein 950 nicht hatte, das waren Probleme wie es die Pixel reihe hat : )
 
@Alexmitter: Als jemand, der in seinem Umfeld mehrere 950 hatte, die Probleme dort waren deutlich massiver als auf den Pixels.
 
@ger_brian: Das 950 hatte Software Probleme, von Kaputten Panels oder defekter hardware habe ich dagegen wenig gehört.
Microsoft Mobile Oy, also die, die die hardware entwickelten haben eigendlich vorzügliche arbeit geleistet, die geräte gelten als äußerst zuverlässig, nur die software nicht ;)
 
@Alexmitter: Ich sprach auch nur von Softwareproblemen, und die waren beim 950 katastrophaler als bei kaum einem anderen Smartphone, das ich je miterlebt hatte.
 
@Alexmitter: die Probleme eines Pixel vielleicht nicht, aber genug andere... Ich habe beides 950 mehrmals und Pixel 2xl ebenso.. Beides tolle Geräte aber ein Pixel 2 ist im Android Bereich für mich immer noch unerreicht
 
@flatsch: Bitte, schon mal ein OP5T benutzt, das ist Unerreicht, mal von der lausigen kamera abgesehen aber da ist das Pixel 2 auch nicht viel besser.
Das Pixel ist halt einfach ein Blender.
 
@flatsch: Pixel2 , probleme ohne ende und kein dualsim zu dem preis, wirklich unerreicht :D
 
@Greengoose: was hat denn das Pixel für Probleme? Blaustich im Display ist weg. Was noch?
 
@Alexmitter: ja da ich beruflich damit zu tun habe.. Kamera lasig beim Pixel? Trollkommentar oder wie?
 
@Alexmitter:
Vergiss den lächerlich hohen Preis nicht.
 
@Freudian: Ja, für ein HTC Phone ist das definitiv zu viel, Google ist wohl sehr Mutig.
 
@Alexmitter: Ich hatte das Nexus 6P ca. 1-1,5 Jahre im Betrieb. Es ist dann von einen auf den anderen Tag einfach aus gegangen und seit dem Tot... es gibt mittlerweile wohl einen "Trick" mit dem man es wieder zum Leben erwecken kann... dort werden dann die 4 "stärkeren" Kerne deaktiviert, was dazu führt das die Perfomance wohl sehr leidet.
Dieses Hardwareproblem hatten anscheinend einige Nutzer, sonst hätte sich bei XDA sicher niemand hingesetzt und nach einer Lösung für das Problem gesucht. Doch Google hat zu der Zeit keinen Finger gerührt...
Seitdem sind die Nexus/Pixel Geräte für mich gestorben. Obwohl ich das frühe "ausprobieren/nutzen" der neusten Android Versionen sehr geschätzt habe.
Mein nächstes wird dann wohl ein Nokia das im Android One Programm ist. :)
 
@UKSheep: Ich habe hier noch ein Pixel 5, das beste gerät der Nexus reihe und das beste was LG jemals gemacht hat, aber doch ist dieses gerät traurig, die Kamera ist auf einem level mit der meines viel älteren HTC HD7, und die war schon damals furchtbar.
Von HMD geräten kann ich nur abraten, die sind nicht vertrauenswürdig und bieten noch nicht mal so einfache dinge wie die möglichkeit auf wunsch den bootloader zu entsperren.
 
@Alexmitter: >Von HMD geräten kann ich nur abraten, die sind nicht vertrauenswürdig und bieten noch nicht mal so einfache dinge wie die möglichkeit auf wunsch den bootloader zu entsperren.<

Das musste bitte mal Erklären wieso HMD nicht Vertrauenswürdig ist.
 
@Freddy2712: HMD gibt aus ein Finisches Unternehmen zu sein, tatsächlich ist der gesammte Technische Teil, also R&D in China. Wer es nötig hat so zu tun als ob ist grundsätzlich nicht vertrauenswürdig.

Zweiteres ist denke ich sehr selbsterklärend.
 
@Alexmitter: dann bleibe ich vermutlich doch bei Huawei. Oder steige irgendwann doch auf nen iPhone um. Mal schauen was die Zukunft bringt... Noch reicht mir das Mate 9 für alles und ich bin seit dem erstem Tag sehr zufrieden.
 
@UKSheep: hatte das nokia 7 plus eine woche... soviele bugs vor allem beim BT hatte ich noch nie...
 
@Lulu2k: Danke für die Info, dann bleibe ich wohl doch eher bei Huawei. Bin mit meinem Mate 9 seit dem erstem Tag sehr zufrieden. Der Wechsel steht eh noch lange nicht an, aber die "Nokia" Geräte haben mir vom Design sehr gefallen.
 
@UKSheep: fand das design auch super klasse und android one fand ich sehr verlockend... dachte damit gibts nur wenig bugs aber nichts dramatisches... Fehlanzeige... von keinem autoconnect beim BT bis hin zum verbugten schnellladen was nur sporadisch ging... hab jetzt das honor V10, ist ganz ok ^^
 
Das gute an den Androiden ist, es gibt so herrlich viel Auswahl. Nimmste einfach das nächste. Frau hat das S9+. Es ist immer eine Offenbarung wenn ich das in die Hand nehme. Beruflich habe ich ein Iphone6, aber das OS ist echt daneben.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.