FritzApp WLAN: Neue Repeaterposition-Bewertung zum Netz optimieren

Der Berliner Router-Hersteller AVM hat ein Update für seine Android-Smartphone-App herausgegeben. Mit der FritzApp WLAN bekommt der FritzBox-Nutzer einen schnellen Über­blick über die Leistung und kann nun unter anderem ab sofort ... mehr... Beta, Avm, Fritz, FritzApp WLAn, MyWLAN Bildquelle: AVM Beta, Avm, Fritz, FritzApp WLAn, MyWLAN Beta, Avm, Fritz, FritzApp WLAn, MyWLAN AVM

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
AVM bietet die App als Beta auch über Testflight auf iOS an. Die App funktioniert seit Monaten einwandfrei, verstehe nicht, warum AVM sie nicht endlich offiziell frei gibt.
 
@ZappoB: Vllt weil sie bei anderen zu Problemen führt oder irgendwas anderes noch ist? Nur weil es bei dir seit Monaten einwandfrei läuft, heißt es ja nicht, dass bei anderen es ebenso reibungsfrei ist bzw. bei AVM intern noch was anstehen könnte.
 
Ich habe all meine AVM Repeater verkauft und stattdessen (die teuren) TP Link Repeater über das Stromnetz gekauft. Die AVM Repeater waren sehr schlecht. Ständig verloren sie das Signal und blinkten dann tagelang, ohne eine Verbindung zu haben. Ich bin absolut zufrieden mit TP Link.
 
@LiquidSnake66: Mit ner alten 7362SL dem kleinsten Repeater funktioniert das MESH Netzwerk hier wunderbar. Finde aber TP Link auch ganz ordentlich.
 
Der gute alte 7362SL. Hab ihn vor kurzem gegen ne 7590 ausgetauscht, vor allem wegen dem fehlenden 5 ghz band.
Aber bis auf das, ist sie kiste immer noch top und vor allem preis/leistungs-mäßig klasse
 
@AlfredoTorpedo: Japp, gebe die nicht her ;-). Allerdings wird das System tatsächlich bald durch eine 7490 ergänzt.
 
@Rollooo: ergänzt? Durch ne 7490 könnte man sie ja achon ersetzen. Und die SL als mesh mit rein
 
@AlfredoTorpedo: That's the plan ;-). MESH noch stabiler.
 
@LiquidSnake66: Wlan Repeater und Powerline mit einander vergleichen ist wie Äpfel mit Birnen. Wenn bei deiner Aussage Stromnetz wirklich die Variante gemeint ist. Reine Wlan Repeater laufen nun mal über Wlan oder als Lanbrücke sofern möglich, und Powerliner oder dlan eben wie du sagst übers Stromnetz, wo am Ende ein eiegener AP entsteht, daher dann natürlich WLAN selbst eventuell besser (von eventuellen Stromkreisproblemen mal abgesehen)
 
@LiquidSnake66: Repeater nutzt heut keiner mehr. Entweder machst Du AP in Deinem Kinderzimmer oder nutzt Mesh.
 
Leider bekomme ich seit Android 9.0 keine Verbindung zu meiner Fritz!Box mit der W-Lan-App hin. W-Lan funktioniert, aber die App erkennt weder die SSiD noch die Mac-Adresse meiner Fritzbox. Vermutlich liegt es aber noch am Beta-Status von Android P.
 
@KhyrasStern: liegt vllt daran, dass Android 9 nicht final ist und noch in der entwickelt steckt. Könnten Treiberprobleme sein
 
@bmngoc: Nichts anderes habe ich geschrieben, warum es dafür Minus gibt muss man nicht verstehen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Beliebte FritzBox-Downloads

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:30 Uhr UEME Retro Digitalradio mit Bluetooth, DAB+/DAB/UKW RadioUEME Retro Digitalradio mit Bluetooth, DAB+/DAB/UKW Radio
Original Amazon-Preis
69,98
Im Preisvergleich ab
69,99
Blitzangebot-Preis
55,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 13,99
Im WinFuture Preisvergleich