Minecraft: Auf älteren Konsolen ist bald Schluss mit neuen Inhalten

Der Klötzchen-Hit Minecraft ist auf praktisch jedem Gaming-tauglichen System erhältlich, Microsoft hat praktisch jede Plattform bedient, die dazu in der Lage ist. Doch das ist bald Geschichte, denn mit der nächsten Aktualisierung, dem Update ... mehr... Update, Minecraft, Minecraft Pocket Edition, Better together Bildquelle: Microsoft Update, Minecraft, Minecraft Pocket Edition, Better together Update, Minecraft, Minecraft Pocket Edition, Better together Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nur noch Bedrock?
Das heisst,die Java Version fuer Linux,OS X und brauchbare Windoof Versionen wird auch eingestampft?
Sowas waere gerade in Zeiten,wo immer mehr Spiele fuer Linux verfuegbar werden,taktisch unklug.
Dass M$ frueher oder spaeter sowas machen wird,war aber eigentlich klar,wenn man an die ganzen anderen Versuche denkt,die Leute zu Windoof 10 zu zwingen.
Den alten Konsolen trauern wohl nicht viele nach,da ist der Marktanteil keine weiteren Updates mehr wert.
Fuer die besseren (und langsam immer beliebter werdenden) anderen PC Systeme wird sich dann sicher die kostenlose open source Alternative Minetest grosser Beliebtheit erfreuen.
Das nutze ich schon seit einiger Zeit lieber,kann eigentlich so ziemlich das gleiche,aber ist halt kostenlos und auch performanter.
Nur die Server von Minecraft und Minetest sind nicht zueinander kompatibel,was bedeutet,dass man bei Minetest aktuell leider noch eine ziemlich kleine Auswahl an Servern hat.
 
@nipos: Wo steht das mit der Java Edition? Glaub kaum, dass sie die einstampfen. Ist ja schließlich die "Ur Version" von MC. Und die hat wohl mehr Spieler als die W10 Version.
 
@Blubbsert: So genau steht es da nicht,aber die Java Version ist nicht Bedrock und in Artikel steht,dass man zukuenftig nur noch Bedrock unterstuetzen will.
Sinnvoll waers natuerlich nicht,die einzustampfen,aber wenn man so 2 Leute mehr zu Windoof 10 bringt,ist es das doch wert,ein paar millionen andere zu verlieren.
Micro$oft Logik eben...
 
@nipos: Ne deine Logik. Mit der Java Edition hat Ms nämlich nichts zutun, hatten sie nie. Die liegt komplett bei Mojang und wird auch weiter entwickelt.
 
@nipos: Ja wollte ich mir auch a mal anschauen das Minetest. Hatte aber bisher nur schlechtes darüber gelesen.
 
@MancusNemo: Also bei mir laeufts ziemlich gut.
Was hast du darueber negatives gelesen?
Die mobile Version macht bei mir Probleme,aber wenns ich es ganz normal am PC spiele,kann ich ueberhaupt nichts negatives berichten.
Getestet mit Arch Linux und Windows Vista (Eigentlich gehts erst ab Win 7,aber die MinGW Version geht auf Vista bei mir)
Und wenn du auf irgendwelche Probleme stoesst,kannst du das natuerlich auf Github melden und man wird sich schnell drum kuemmern,wie das bei open source Software so ueblich ist.
 
@nipos: Naja eher so - wie sagt man - geschmacksgeschichten. Es sei lieblos. Langweiliger. Weniger Inhalt, bla bla... Naja der Server lief bei mir mehr als besheiden, aber das ist schon einige Zeit her. Und einfach nur als Gäg unter Linux Mint Mate 17.3 ausprobiert. Da hat er mir den ganze PC eingefrohren oder es tauchte nur noch die Konsole auf. ...

Noch mal Testen kann ja nicht schaden. Am Handy wollte ich das auch nicht Zocken....
Aber mit nem eigenen Server für mich und meine Freunde könnte das sehr interessant aussehen. Die neuen Spiele haben ja seit neustem kein Dedicate Server mehr oder die sind so bescheuert gemacht das man es lieber lässt...

Freu mich schon aufs Testen..
Ich würde mich ja Totlachen, wenn Minetest im Vergleich zu Minecraft auf nem RaspPi läuft. (Also der Server), aber eher als Joke gedacht ;)
 
@nipos: "Sowas waere gerade in Zeiten,wo immer mehr Spiele fuer Linux verfuegbar werden,taktisch unklug."

Ernsthaft? Du glaubst wirklich Microsoft würde sich für die wenigen Linux Gamer interessieren, wenn man sich sogar von 5% der Gamer auf den Konsolen trennt?
 
@spitfire2k: Naja, ich könnte mir schon vorstellen, das das Langfristig für MS gefährlich werden könnte, denn bei mir und den Verwandten läufen mittlerweile alle älteren PCs und Laptops mit Linux. Nur die neuste Kiste läuft mit Windows. Und man will auf den älteren Kisten doch manchmal auch daddeln. Wenn man da dann die Casual Gamer zumindest abholt und sich diese Art die PCs bestücken durchsetzt, ja dann kann sich derjenige der Zuerst da war eine Goldene Nase verdienen. Und dann sagt man irgendwann wozu noch Windows...
 
@spitfire2k: Es geht hier doch gar nicht um nur Linux.
Die Java Version wird auch auf OS X und Windows von Vista bis 8.1 gebraucht.
Insgesamt duerfte das gut die Haelfte aller Minecraft Spieler betreffen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:40 Uhr Mini-PC, Acepc AK3 Windows 10 Pro Intel Celeron J4125 Mini-Desktop-Computer, 6 GB DDR4 + 120 GB ROM, Unterstützung von 2X HDMI+1X VGA, Dualband-Wlan, Gigabit-Ethernet, BT 4.2Mini-PC, Acepc AK3 Windows 10 Pro Intel Celeron J4125 Mini-Desktop-Computer, 6 GB DDR4 + 120 GB ROM, Unterstützung von 2X HDMI+1X VGA, Dualband-Wlan, Gigabit-Ethernet, BT 4.2
Original Amazon-Preis
229,99
Im Preisvergleich ab
199,99
Blitzangebot-Preis
186,99
Ersparnis zu Amazon 19% oder 43