Windows Phone 8.1: Store funktioniert nicht, Änderung des Datums hilft

Obwohl der Mainstream-Support des mobilen Betriebssystems Windows Phone 8.1 schon im vergangenen Juli ausgelaufen ist, sollte der Microsoft Store noch ein weiteres Jahr lang aufgerufen werden können. Doch seit wenigen Tagen können die Besitzer ... mehr... Windows Phone, Windows Phone 8.1, Joe Belfiore, Build 2014 Bildquelle: Microsoft Windows Phone, Windows Phone 8.1, Joe Belfiore, Build 2014 Windows Phone, Windows Phone 8.1, Joe Belfiore, Build 2014 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Es liegt mir zwar fern, MS hier irgendeine Absicht zu unterstellen..,
aaaber:

Nicht nur mit 8.1 sondern mittlerweile auch mit 10 gestaltet MS die Systempflege so schlampig, das selbst bei noch so puristischen Anforderungen an das Phone die Nutzung langsam unmöglich wird.
Eigentlich bin ich da die ganze Zeit sehr geduldig gewesen. Doch seit dem letzten Win10m Update kann mal nicht mal mehr PDFs anzeigen - für mich als BusinessUser das finale NoGo.

Ja, ich bin echt stinksauer. Kann 4 Lumia 950 xl und zwei Continuum-Docks entsorgen. Noch nicht mal gänzlich abgeschrieben...
(und zusätzliche Kosten von rund 3T€ für Ersatz in den nächsten zwei Jahren unterbringen, die nicht geplant waren)
 
@Zumsl: Ich nehme Dir die Lumia 950xl gerne ab :-)
 
@Zumsl: MS lässt alles wie eine heiße Kartoffel fallen, was nicht auf Anhieb klappt. Deshalb einfach so gut es geht alles von denen ignorieren und nicht kaufen.
 
@Homie75: Mit WP hat man es jedoch lange versucht, irgendwann muss auch mal schluss sein auch wenn ich Win10M noch eine Chanche gegeben hätte und die entscheidung Nadella als dumm ansehe dies zutun bevor man eine Alternative bieten kann.
 
@PakebuschR: Hat man das wirklich? Gerade als Windows Phone 7 nen kleinen Aufschwung erhielt, kam Microsoft daher und ersetzte es mit WP8. Die Nutzer hatten keine Upgrade Möglichkeit ausser ein neues Handy zu kaufen obwohl es, technisch gesehen, keinen Grund dafuer gab.

Dann mit WP8 genau das Gleiche: Weltweit, in einigen Ländern bis zu 10% Marktanteil (und steigend). Anstatt Windows Phone 8 weiter auszubauen, kam man dann mit dem "One Windows" Blödsinn daher und lies wieder die ganzen Benutzer sitzen als man die Plarform mal eben wieder neu startete mit Windows 10 Mobile ...

Microsoft hat eigentlich gar nichts richtig versucht. Stattdessen haben sie immer wieder neu angefangen. Das wurde irgendwann den Usern als auch den Developern zu viel!
 
@Tumultus: WP7 hatte einen Aufschwung? Bin erst bei WP8 eingestiegen da mir 7 nicht gefiehl, WP8 hatte bei den "10%" (jetzt einfach mal von dir übernommen) seinen Höhepunkt, dann aber nurnoch stagniert. Mit Win10M hat Nadella welcher von vorn herein gegen die Nokia Übernahme war es dann garnicht erst probiert, das wäre mit Ballmer sicher anders gelaufen - wohl auch mit der Upgradefähigkeit der WP8 Geräte.
 
@PakebuschR: Windows Phone 7 hatte grosse Startschwierigkeiten. Es konnte ja nicht einmal "Copy & Paste". Das änderte sich und mit WP7.8 war es sogar ziemlich benutzbar. Es hatte sogar einige Tricks auf Lager, die andere Platformen nicht "Out-of-the-Box" konnten, wie zum Beispiel das Scannen von QR Codes oder die feste Integration der Kontakte / Messages Apps mit sozialen Netzwerken - man brauchte kein Facebook oder Twitter zu installieren, es funktionierte einfach über die internen Apps.

Selbst auf Technik-Seiten und in Online Foren konnte man damals einen deutlichen "Up-Tick" verspüren. Mit WP7.8 war das Interesse an Windows Phone dramatisch angestiegen. Anstatt davon Gebrauch zu machen und es weiter zu entwickeln, hat Microsoft sich dann aber dazu entschieden, mit WP8 einen Neuanfang zu machen. Ich höre da immer noch die Fetz-Worte: "OneCore" und "One Platform" sowie die "Reboot necessary" Leier ... Nicht nur fühlten sich die Kunden veräppelt weil sie auf einmal mit ihrem WP7 Geräten hängen gelassen wurden, sondern mit WP8 begann Microsoft auch, die tiefe Integration von WP aufzulösen und komplett auf Apps umzustellen.

Das Gleiche lief dann nochmal mit WP8 zu W10M ab, nur die Fetz-Worte wurden etwas geändert.

Developer hatten im Grunde ähnliche Probleme: Die Entwicklungs-Tools, Sprachen und APIs wurden wiederholt geändert, bis die meisten die Nase voll hatten und einfach nicht mehr für WP entwickeln wollten.

Aber genug mit dem Geschichts-Unterricht. Das alles kannst du dir online zusammen googeln, du musst dich also nicht auf mein Wort verlassen. Ich persönlich habe mich mit WP8.1 von der Platform verabschiedet und es bis heute nicht bereut.
 
@Tumultus: Da gebe ich dir Recht. Die Integration von FB und Co in WP 7.x war schon was feines :-)
 
@NeXXo: Hab sich aber nicht jeder drüber gefreut.
 
@Tumultus: 7.8 war der Trostpflaster für die user weil sie kein WP8 bekamen, WP7 war damit am Ende seiner Reise wenn ich das recht in Erinnerung habe.
 
@Zumsl: Ja, ist schon etwas störend mit den PDF aber deshalb gleich die Geräte zu entsorgen...^^ installiere halt einen PDF Reader bis der Bug behoben ist z.B. https://www.microsoft.com/de-de/store/p/pdf-reader-view-edit-share/9nblggh67wlk
 
@PakebuschR: Leider genügt keine der im Store angebotenen PDF-Apps den Datenschutzanforderungen unserer Kunden beim Zugriff auf sensible Dokumente. Guck mal, was diese 4 oder 5 Apps an Daten nach hause telefonieren. Teilweise die kompletten Dokumente...
 
@Zumsl: OK, das lass ich gelten.
 
@Zumsl: Ist mir noch gar nicht aufgefallen. Habe aber gerade ausprobiert und kann den Bug leider bestätigen. Das Beste ist, dass ich gelesen habe, dass MS die aller letzt Lumia Lagerbestände wieder im Store verkaufen will. Sorry, aber wer soll die denn kaufen nach der WM10 Nummer seitens MS?
 
@E1nstein: Waren (sind?) nur ein paar und allein wegen der Kamera schon interessant die Geräte aber natürlich nicht zu diesem Preis.
 
@Zumsl: Natürlich ist Aktuell der PDF Bug sehr Unschön aber es gibt ja noch Alternative PDF Apps wie wäre es denn mit dem Reader kommt wie der Edge auch von Microsoft oder Adobe ?.
Zumindest bis der Bug behoben wurde.

Was spricht denn dagegen die als Office Geräte mittels Dock weiterzuverwenden ?.
Denn die Office Apps bieten ja Praktisch das Komplette Programm und das Lumia + Dock ist deutlich leichter zu Transportieren wie ein Laptop.

Aber mich würde Interessieren was denn die Geräte für dich nicht mehr Nutzbar gestaltet der PDF Bug st eine Lappalie der sich umgehen lässt mit z.B. der App Reader ansonsten tun die Lumia doch weiterhin Tadellos ihren Job oder ?

Zumal ich gerade schweren Herzens selber meines in die Schublade gelegt habe bis die Zeit habe es es als Multi Media und Office einzurichten.
Mein Plan wird da sein damit meinen in die Jahre gekommenen Desktop zu ersetzen.
Für etwas Office mit etwas Youtube reicht es locker aus.
 
@Freddy2712: Den Adobe Reader wie den MS Reader gibts schon lange nicht mehr für 10m. Die aktuellen Store-Alternativen sind ausgemachter Crap. 90% der Dokumente, mit denen wie unterwegs hantieren, sind PDFs, ob Text, Tabellen, CAD Pläne oder Visualisierungen. Und, btw., Netflix etc. geht weder per Continuun noch per Wireless Adapter. So viel zur Medienzentrale, leider.
 
@Zumsl: Und Drucken geht? Ich meine, wegen Office und so. Ich hatte zwar mal die Kyocera App drauf und auch entsprechende Geräte im LAN, habs aber nie probiert. Wenn sich PCL Jobs auf einen TCP/IP Port schieben lassen würden wäre das ja auch schon die halbe Miete.
 
@Zumsl: "Netflix etc. geht weder per Continuun noch per Wireless Adapter."
Also über Edge + Continuum geht Netflix und Amazon Prime angeblich auch (hab kein Prime).
 
Es ist wirklich unter aller Sau wie MS bei den eigenen Produkten vorgeht :(
 
@L_M_A_O: Hauptsache gemeckert...
alle schreien ja, Windows mobile ist tot und der Marktanteil ist ja nie wirklich relevant gewesen ... und jetzt schreit ihr Rum, dass Microsoft einen nicht vorhandenen Turm einreist?

ich empfehle einfach euren wirtschaftlichen Schäden zu beziffern und diese an Microsoft weiterzuleiten...
=> es ist bekannt, dass viele z.b. den Neuwert ihres Lumias erstattet bekommen haben!

meckern kann man viel, aber einfach Mal seine Probleme am richtigen Ort adressieren (bei manchen hilft auch ein Psychologe) wäre klug.
 
@bear7:
"=> es ist bekannt, dass viele z.b. den Neuwert ihres Lumias erstattet bekommen haben!
"
Hey, hast du da ne Quelle? Ich habe insgesamt 5 Stück fürs Büro gekauft, eins ist hinüber, und 2 Docks. Das waren knapp 2.500,-€ netto...
 
@Zumsl: Für das kaputte sofern da noch Garantie drauf sein sollte ist das schon möglich aber ansonsten wüsste ich auch nicht warum MS den Neuwert erstatten sollte zumal man ja einen Nutzen hatte bzw. je nach Nutzungsart immernoch hat und wenn nicht kann man die Geräte doch in der Bucht verticken - allein wegen der Kamera für viele noch interessant.
 
@bear7: "meckern kann man viel, aber einfach Mal seine Probleme am richtigen Ort adressieren (bei manchen hilft auch ein Psychologe) wäre klug."
Ich weiß zwar nicht welche Probleme du durchstehen musst, ich kann und darf jedoch als Kunde Kritik äußern.
 
@L_M_A_O: Natürlich darf man Kritik Äußern sollte man auch aber am richtigen Ort wäre das schon besser damit es auch gehört wird.
Und ganz wichtig die Form das was oft hier so kommt ist kaum noch als Kritik zu verstehen das ist eher pures Hater Getue oder Trollen von vielen.
Man muss halt bedenken hier wird eher niemand Mitlesen aber im Microsoft eigenen Forum oder die Offiziellen Kanäle dürfte es auch dann ankommen.
Man braucht sich ja teils bloß die "News" anschauen Reißerisch um viele Klicks zu bekommen ist Normal als ob da dann ein Offizieller eine solch Unseriös wirkende Seite anschauen würde.
 
@L_M_A_O: Das ich da jetzt mit dem Datum herumspielen muss damit der Store weiterhin geht, ist das jetzt eigentlich auch eines dieser Killerfeaturs von WP8.1 weswegen es besser ist als WM10? :-P
 
@Clawhammer: W10M hat mehr als genug Probleme :P ^^
 
@bear7: @bear7:
"=> es ist bekannt, dass viele z.b. den Neuwert ihres Lumias erstattet bekommen haben!
"

SO EIN SCHWACHSINN!!!
 
Das Problem besteht schon seit mindestens Anfang des Jahres. Mein Sohn kam damit schon Mitte/Ende Januar auf mich zu. Nach etlichen Hardresets bin ich echt am verzweifeln gewesen. Ich selbst bin immer noch von der Upgradepolitik von MS enttäuscht, da mir WP erheblich besser gefällt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Microsoft Lumia 950 im Preisvergleich