Samsung: GDDR6 kommt zur CES & soll neue GPUs nicht mehr bremsen

Fast schon beiläufig hat Samsung jetzt angekündigt, pünktlich zur Elektronikmesse CES im Januar ebenfalls Speicherchips nach dem neuen GDDR6-Standard auf den Markt zu bringen. Diese sollen sich technisch auf dem gleichen Niveau bewegen, wie jene ... mehr... Samsung, Logo, Samsung Logo Bildquelle: Samsung Samsung, Logo, Samsung Logo Samsung, Logo, Samsung Logo Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich sehe... alles richtig gemacht. Erst mal ne XBox One X vorbestellt und GPU upgrade verschoben. Hab mich nicht wild machen lassen von GTX180 ti, Vega und Volta-geschwafel. Bis das dann alles erschwinglich wird für mich vergehen bestimmt 2-3 Jahre. is dahin lasse ich unsere X den PC mit auf 1080p downgesampelten 1440p hochskalieren auf 2160p. :)
 
@Chris Sedlmair: Ist das ein Beitrag im Lego-Prinzip? Kann man sich den Text selbst zusammen stellen, wie man ihn haben möchte? Anders kann ich mir das Chaos nicht erklären.
 
GDDR6 setzt wie auch GDDR5X optional auf QDR statt DDR.
Dadurch kann der Datendurchsatz so gesteigert werden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 02:00 Uhr SteelSeries Arctis 9X ? Integrierte Xbox Wireless- und Bluetooth-Konnektivität ? Über 20 Stunden AkkulaufzeitSteelSeries Arctis 9X ? Integrierte Xbox Wireless- und Bluetooth-Konnektivität ? Über 20 Stunden Akkulaufzeit
Original Amazon-Preis
194,90
Im Preisvergleich ab
189,91
Blitzangebot-Preis
159,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 34,91