Google Earth lässt im Internet die Sonne aufgehen

Software Google Earth erlaubt dem Anwender unseren Planeten mit Hilfe von Satellitenbildern bis ins Detail zu erkunden. Nach und nach baut Google das Angebot weiter aus. Vor einigen Monaten machte man zum Beispiel historisches Kartenmaterial verfügbar und inzwischen können Orte aus Büchern, die bei Googles Buchsuche eingetragen sind, auch in Google Earth wiedergefunden werden. Nun hat der Suchmaschinenbetreiber das System um eine weitere Attraktion erweitert. Mit einer neuen Ebene lassen sich nun Orte einblenden, an denen ein besonders schöner Sonnenaufgang beobachtet werden kann. Zusätzlich werden auch Videos des Fernsehsenders Discovery Channel angeboten, die den Sonnenaufgang zeigen.


Um die neue Ebene nutzen zu können, muss die Google Earth Software zunächst auf Englisch umgestellt werden. Dann kann einfach die Sonnenaufgangs-Ebene von Discovery Networks aufgerufen werden. In PopUp-Fenstern kann dann der Sonnenaufgang anhand von Videos nacherlebt werden.

Weitere Informationen & Download: Earth.Google.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:30 Uhr Milool Reiseadapter mit QC3.0 Schnellladung Typ C und 2 USB (US/EU/UK/AU) 30W All-In-One Reiseladegerät für über 150 Länder, 2 SicherungenMilool Reiseadapter mit QC3.0 Schnellladung Typ C und 2 USB (US/EU/UK/AU) 30W All-In-One Reiseladegerät für über 150 Länder, 2 Sicherungen
Original Amazon-Preis
18,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
16,14
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,84

Tipp einsenden