Online-Händler Amazon vertreibt jetzt auch Autoteile

Internet & Webdienste Obwohl IBM gestern zwei Patentklagen eingereicht hat, weil man davon ausgeht, dass Amazon mit seinem Angebot Rechte des IT-Riesen verletzt, erweitert der Online-Händler sein Angebot erneut. In den USA können Endkunden bei Amazon nun auch Teile für Kraftfahrzeuge erwerben. Das Unternehmen bietet mehr als eine Million neue, gebrauchte und wiederaufbereitete Autoteile an. Der Kunde kann die Suche nach entsprechenden Angeboten durch die Eingabe von Hersteller, Produktionsjahr und Modell seines Fahrzeugs starten.

In einer Mitteilung sagte Steve Frazier, der bei Amazon für den neuen Teilemarkt verantwortlich ist, dass man sowohl den Durchschnittsautofahrer, als auch Enthusiasten ansprechen wolle. Es sei jedem möglich Verschleißteile für den täglichen Gebrauch oder auch Zubehörteile zu erwerben hieß es weiter.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:24 Uhr Hafury GT20 SmartphoneHafury GT20 Smartphone
Original Amazon-Preis
169,99
Im Preisvergleich ab
169,99
Blitzangebot-Preis
144,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 25,50

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazon Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!