Erste Blu-ray Brenner ab 15. Mai im Handel erhältlich

Hardware Im Preisvergleich der Internetseite Geizhals.at sind jetzt die ersten beiden Blu-ray Brenner zusammen mit den entsprechenden Online-Shops aufgetaucht, berichten die Kollegen von ComputerBase. Bei den Geräten, die seit heute vorbestellt werden können, handelt es sich um jeweils ein internes bzw. externes Modell. Der Pioneer BDR-101A wird intern am IDE-Anschluss verbaut, während der Samsung SE-B026A extern über die Schnittstellen USB 2.0 und Firewire angeschlossen werden kann. Beide Modelle beschreiben mit maximal zweifacher Geschwindigkeit die Formate BD-R, BD-RE und BD-ROM, unterstützen aber auch das Brennen von DVD-Rohlingen.


Laut den diversen gelisteten Shops soll das Modell von Pioneer ab dem 15.05.2006 erhältlch sein. Andere Shops sind nicht ganz so genau und geben nur die 20. Kalenderwoche an - beide Termine decken sich aber. Für das Modell von Samsung kann noch keiner der Händler einen Termin nennen. Der genaueste Liefertermin lautet "3 bis 4 Wochen".

Die Preise für das Pioneer-Gerät beginnen bei etwas mehr als 810 Euro, während das Samsung-Modell beim billigsten Anbieter für 942 Euro eingetragen ist. In den Beschreibungstexten der Händler findet sich jedoch die Angabe, dass zumindest beim Samsung SE-B026A die Preise "noch nicht aktuell" sind.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren52
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden