Flight Simulator: Microsoft-Roadmap zeigt die nächsten Update-Pläne

In wenigen Wochen plant Microsoft die Verteilung des World Update 8 und mit ihm eine grafische Frischzellenkur für die iberische Halbinsel. Aus einer aktualisierten Roadmap des Flight Simulator geht hervor, dass die Zeitpläne voraussichtlich eingehalten werden können.
Logo, Flugzeug, flugsimulation, Flight Simulator 2020, Flight Simulator, Flugsimulator, Microsoft Flight Simulator, Microsoft Flight Simulator 2020, FlightSim, Microsoft Flugsimulator Update, Microsoft Flight Simulator Update, Jet, FS, MSFT FS
Wirft man einen Blick auf die erneut veröffentlichte Development Roadmap des Microsoft Flight Simulator, wird das World Update 8 für den Zeitraum zwischen dem 21. und 25. März 2022 in Aussicht gestellt. Nachdem zuletzt der australische Kontinent mit hochauflösenderen Texturen ausgestattet wurde, folgt nun Iberia. Die Halbinsel südwestlich von Frankreich umfasst die Länder Spanien, Portugal, das Fürstentum Andorra und Gibraltar. Ob die letzteren beiden Regionen ebenfalls im Fokus stehen werden, ist bisher nicht bekannt. Microsoft Flight Simulator

Neue Flugzeug-Legenden und Wünsche aus der Community

Weiterhin planen Microsoft und das Asobo Studio die Einführung der dritten Local Legend, der Dornier Do J. Das als "Wal" bekannte deutsche Flugboot hob im Jahr 1922 das erste Mal ab, die Produktion wurde 1950 eingestellt. Erwartete Trailer dürften im Vorfeld sowohl auf das neue World Update 8, als auch auf das legendäre Flugzeug einstimmen. Im gleichen Atemzug werden die Entwickler Ende März ihre Roadmap für die Monate April bis Juni veröffentlichen und somit ihre Frühjahrspläne für den Flight Simulator bekanntgeben.

Abschließend zeigt Microsoft einen aktualisierten Auszug aus den so genannten Feedback Snapshots, die unter anderem die Wünsche der Community aufzeigen. Erneut wird die Topliste angeführt vom Wunsch nach Helikoptern, einer Multi-Monitor-Unterstützung, der Replay-Funktion und einer besseren Umsetzung von DirectX 12. An allen vier Punkten arbeiten die Entwickler bereits und rechnen mit einer Fertigstellung im Laufe des Jahres. Gleiches gilt für Gleiter, Segelflugzeuge und die Nvidia DLSS-Technologie. Somit darf man auch technisch auf zukünftige Sim-Updates gespannt sein.

Flight Simulator im Microsoft Store Ab 69,99 Euro kaufen oder via Xbox Game Pass
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:00 Uhr Zhiyun Smooth Q3 [Official] 3-Achsen Handheld Stabilisator Gimbal für Smartphone mit Stativ, Phone Gimbal mit Fülllicht vom Touch-Button-TypZhiyun Smooth Q3 [Official] 3-Achsen Handheld Stabilisator Gimbal für Smartphone mit Stativ, Phone Gimbal mit Fülllicht vom Touch-Button-Typ
Original Amazon-Preis
79,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
67,15
Ersparnis zu Amazon 15% oder 11,85
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!