Disney+ rückt dem Marktführer Netflix immer mehr auf die Pelle

Noch vor einigen Jahren sah es ganz so aus, als würde Netflix unantastbar sein. Auch beim Start von Disney+ hieß es, dass der neue Dienst Netflix zwar gefährlich werden könnte, an ein Ein- und Überholen dachte aber kaum jemand. Doch nun wird das langsam zum realen Szenario.

Disney+ verzeichnet nach wie vor ein rasantes Wachstums

Der Streaming-Dienst des Disney-Konzerns ging in den USA im Herbst 2019 an den Start, in Europa war es ein halbes Jahr später soweit. Und auch wenn kaum jemand die Macht des Mediengiganten unterschätzt hat, so war es dennoch überraschend, wie schnell die Abonnenten-Zahlen nach oben schossen. Infografik Streaming-Kampf: Amazon und Netflix in Deutschland Kopf an KopfStreaming-Kampf: Amazon und Netflix in Deutschland Kopf an Kopf Auch der Konzern war wohl überrascht: Denn ursprünglich wollte man bis 2024 zwischen 60 und 90 Millionen regelmäßig zahlender Kunden haben. Das Minimum dieser Vorgabe hat man jedoch bereits Mitte 2020 erreicht, mittlerweile ist klar, dass diese Ziele längst pulverisiert worden sind. Denn nun hat der Mediengigant bekannt gegeben, dass man weltweit 129,8 Millionen Abonnenten hat, im vergangenen Quartal sind fast zwölf Millionen neuer Abos dazugekommen.

230 bis 260 Millionen bis 2024

Disney hat die langfristigen Ziele auch schon angepasst und nach oben korrigiert: Denn Chief Executive Officer Bob Chapek hat bereits zuvor 230 bis 260 Millionen Abonnenten als Ziel ausgegeben, diese Zahlen sollen bis 2024 erreicht werden. Wie CNBC berichtet, bekräftigte der CEO diese Vorgabe nun: "Das war unser Ziel und wird es auch weiterhin sein."

Damit muss sich auch Netflix ernsthafte Sorgen machen: Zwar kommt der Marktführer derzeit auf 221,8 Millionen zahlende Kunden, hat aber zuletzt schlechte Aussichten für die Zukunft vorgegeben. Für das erste Quartal dieses Jahres erwartet Netflix nur noch 2,5 Millionen neue Kunden. Kurz gesagt: Disney+ wächst nach wie vor rasant, während Netflix langsam in die Nähe der Stagnation gerät. Streaming, Videoplattform, Disney+, Disney, Disney Plus, Fernbedienung, Remote, Binge Watching, Disney Star, Disney Plus Star Streaming, Videoplattform, Disney+, Disney, Disney Plus, Fernbedienung, Remote, Binge Watching, Disney Star, Disney Plus Star
Mehr zum Thema: Disney+
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Disneys Aktienkurs

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:15 Uhr Datacolor ColorReader Pro, ColorReader, ColorReader EZDatacolor ColorReader Pro, ColorReader, ColorReader EZ
Original Amazon-Preis
69,00
Im Preisvergleich ab
119,00
Blitzangebot-Preis
57,18
Ersparnis zu Amazon 17% oder 11,82

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!