Rollende Computer: BSI mahnt Cyber-Sicherheitscheck für Autos an

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik macht sich Sorgen um die Sicherheit moderner Autos. Allein aufgrund der nötigen Vernetzung vergrößert sich automatisch die Angriffsfläche für Cyber-Angriffe, so das BSI. Daher regt man eine Sicherheitsprüfung an. Im Rahmen der Fahrzeugmesse IAA Mobility hat das BSI daher einen Leitfaden "Branchenlagebild Automotive" vorgestellt, in dem es um die Cyber-Sicherheit von Fahrzeugen geht. "Computer sind das Hirn jedes modernen Fahrzeugs und übernehmen längst zentrale Steuerungsfunktionen. Wenn Autos mit anderen Autos oder mit der Straßeninfrastruktur vernetzt sind, müssen wir sichergehen können, dass wir beim Fahren vor Manipulationsversuchen Dritter geschützt sind. Cyber-Sicherheit wird dabei genauso wichtig wie funktionierende Bremsen. Wir brauchen einen Crashtest für Cyber-Sicherheit!", erklärt BSI-Präsident Arne Schönbohm dazu. Infografik: Der autonome Autofahrer verschwindet Der autonome Autofahrer verschwindet

Crashtest für Cyber-Sicherheit

Der "Crashtest" ist dabei im Grunde bildlich zu verstehen. Es geht, wie bei den herkömmlichen Crashtests für die Fahrzeugsicherheit, in denen bei einer kontrollierten Kollision geprüft wird, wie sicher eine Karosserie ist, darum, zu prüfen, ob das Auto Sicherheitsstandards entspricht. Ansonsten können sich Hacker in die Systeme einschleusen und zum Beispiel die Steuerung übernehmen.

Ein solcher Cyber-Sicherheitscheck sollte dann alle sensiblen Systeme prüfen, da moderne Autos so stark digitalisiert sind wie nie zuvor. "Die IT sorgt dabei nicht nur für das passende Entertainment während der Fahrt, sondern übernimmt längst wichtige Funktionen zur Steuerung des Fahrzeugs. Bremsen, Lenken, Einparken - in naher Zukunft werden Computer das Fahrzeug - auch mit Hilfe künstlicher Intelligenz - vermehrt eigenständig steuern", so das BSI. In dem Branchenlagebild Automotive fordert das BSI die Hersteller daher auf, Cyber-Sicherheit frühzeitig im Entwicklungszyklus neuer Fahrzeugmodelle zu berücksichtigen.

Das fängt allerdings bei den Automobilherstellern schon bei der Fertigung an. Laut BSI waren in diesem Jahr bereits mehrere Automobilzulieferer von Ransomware-Vorfällen betroffen. Es kam zu massiven Unterbrechungen in der Lieferkette.

"Ein Ransomware-Angriff ist immer auch eine Bedrohung für die Verfügbarkeit von kritischen Prozessen. Fällt ein Zulieferer aus, kann der gesamte Produktionsprozess zum Stillstand kommen. Dadurch können immense wirtschaftliche Schäden entstehen. Cyber-Sicherheit muss daher immer auch die gesamte Lieferkette umfassen", so Schönbohm.

Siehe auch:Befürchtete Ransomware-Angriffe auf Exchange Server starten weltweit Auto, Fahrzeug, Autos, Rennspiel, Datenübertragung, Selbstfahrendes Auto, Autonomes Auto, Stockfotos, Traffic, Selbstfahrend, Verkehr, Autopilot, Comic, autonomes Fahren, Vernetzung, Autobahn, Autonome Fahrzeuge, Neon, Selbstfahrende Autos, Selbstfahren, Racing, Rennsimulation, Rennfahrer Auto, Fahrzeug, Autos, Rennspiel, Datenübertragung, Selbstfahrendes Auto, Autonomes Auto, Stockfotos, Traffic, Selbstfahrend, Verkehr, Autopilot, Comic, autonomes Fahren, Vernetzung, Autobahn, Autonome Fahrzeuge, Neon, Selbstfahrende Autos, Selbstfahren, Racing, Rennsimulation, Rennfahrer
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bluetooth Kopfhörer, kabellose Ohrhörer mit Smart LCD-Digital-Display-Ladekoffer, Drahtlose Kopfhörer mit?HD-HiFi-Stereo ?Touch-Steuerung, IP7 wasserdicht?in Sport in Ear-Kopfhörern für AndroidBluetooth Kopfhörer, kabellose Ohrhörer mit Smart LCD-Digital-Display-Ladekoffer, Drahtlose Kopfhörer mit?HD-HiFi-Stereo ?Touch-Steuerung, IP7 wasserdicht?in Sport in Ear-Kopfhörern für Android
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
21,24
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3,75

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!